Mit (ausschliesslich) PowerPC-Mac eine Intel-kompatible Installation erzeugen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von tufkap, 30.04.2008.

  1. tufkap

    tufkap Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    98
    Mitglied seit:
    30.04.2008
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    1. Hat vielleicht jemand eine von einem PowerPC-Mac geclonte Leopard-Installation (oder eben einen PowerPC-Mac mit Installation drauf per FireWire-Target Disk), die er mal testweise für mich am Intel-Mac booten würde? Oder das eventuell selbst schon versucht? Oder anders gefragt: Kann ich mit meinem mit meinem Mac mini G4 irgendwie eine Installation, also ein Volume erzeugen, das auf Intel-Macs bootet? Bisher meine Ideen dazu:

    2. Idee: externe Festplatte anschliessen, von DVD booten, die externe Platte als GUID/HFS+ formatieren, und darauf installieren. Frage hierzu: Der beteiligte gebootete PowerPC-Mac wird davon ja nicht starten können. Erlaubt deshalb der Installer die Installation? Oder kann man ihn dazu bringen?

    3. Idee: von DVD booten, auf interne Festplatte (APT/HFS+) des Mac minis installieren. Diese Installation dann per Carbon Copy Cloner / SuperDuper! / Festplatten-Dienstprogramm auf eine externe Platte (GUID/HFS+) clonen, und davon den Intel-Mac starten. Ich hörte irgendwann mal, APT/HFS+ ginge an Intel-Macs grundsätzlich auch zu booten. Fragen hierzu: Können Intel-Macs von Volumes auf APT-Platten booten? Und ist eine PPC-Installation von Leopard vollständig "universal", also quasi - bis auf das Partitionsschema eben - wirklich identisch mit einer für PowerPCs?

    4. In "bösen" Foren las ich, dass man die Installation auch im Terminal starten könne. Bringt das evtl. was? Gibt's dafür dann noch andere Optionen (sowas wie "Zielplattform = Intel-Mac")?

    Für Ihre Hilfe und Erfahrungen - am liebsten natürlich aus eigener Hand - dankt

    tufkap :)
     
  2. maceis

    maceis Mitglied

    Beiträge:
    16.717
    Zustimmungen:
    603
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Warum installierst Du nicht "ganz normal" am Intel Mac?
     
  3. tufkap

    tufkap Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    98
    Mitglied seit:
    30.04.2008
    Sehr geehrter Herr,

    vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Ich habe momentan keinen Intel-mac.

    Mit freundlichen Grüssen,

    tufkap
     
  4. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    49.745
    Zustimmungen:
    4.382
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    lauf der rEFIt myths page bootet ein intel mac auch von APM...
     
  5. tufkap

    tufkap Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    98
    Mitglied seit:
    30.04.2008
    Sehr geehrter Herr,

    Danke für Ihren informativen Hinweis.

    Das heisst, die Frage reduziert sich darauf, ob auf Datei-/Kernel-Ebene noch ein Unterschied zwischen Installationen von OS X/x86 und OS X/PPC besteht. Die DVDs selbst booten ja zumindest schon auf beiden Systemen... nur noch die Frage, was die Installationen tun...

    Mit freundlichen Grüssen,

    tufkap
     
  6. tufkap

    tufkap Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    98
    Mitglied seit:
    30.04.2008
    forums.macosxhints.com

    "Once you install OS X on an intel mac, you can image the volume, repartition the drive to Apple Partition Map, and then restore your installation. At that point, both PPC and Intel macs will be able to use the drive as a boot disk."

    Ich hoffe, das funktioniert also auch anders herum.

    Mit freundlichen Grüssen,

    tufkap
     
  7. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    49.745
    Zustimmungen:
    4.382
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    mit leopard schon, mit tiger nicht...
     
  8. tufkap

    tufkap Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    98
    Mitglied seit:
    30.04.2008
    Oder eben Tiger Server (habe aber nur Leopard Server)

    Mit freundlichen Grüssen,

    tufkap
     
  9. maceis

    maceis Mitglied

    Beiträge:
    16.717
    Zustimmungen:
    603
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Wofür brauchst Du dann die Installation?
     
  10. tufkap

    tufkap Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    98
    Mitglied seit:
    30.04.2008
    Sehr geehrter Herr,

    ich benötige sie zum Testen und Überprüfen von Macs.

    Mit freundlichen Grüssen,

    tufkap
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - (ausschliesslich) kompatible Installation Forum Datum
macOS High Sierra Clean Installation Mac OS 26.06.2018
iMac late 2015 startet nach High Sierra installation langsam Mac OS 25.06.2018
Final Cut Express startet nicht unter High Sierra -> Zusätzliche Installation von El Capitan Mac OS 28.05.2018
macOS High Sierra Installation hängt Mac OS 27.04.2018
Windows-kompatible eMails schreiben Mac OS 27.09.2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.