Mini-Problem nach opera 9.01

  1. gavagai

    gavagai Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    17
    Servus,
    ich habe gerade - nach Aufforderung - Opera 9.01 installiert. Zum Abschluss habe ich das icon noch in den "Programme"-Ordner gezogen. Wenn ich jetzt unten (Taskleiste oder wie heißt das Ding?) auf das opera-Symbol klicke geht er brav auf.
    Soweit alles bestens.
    Doch nun habe ich winiziges ästhetisches Problem. Auf meiner Oberfläche liegt auch noch ein extra Opera-Symbol. Wenn ich das vernichten will, sagt er: geht nicht, da geöffnet.
    OK, ich schließe Opera und wiederhole: jetzt geht's.
    Doch: sobald ich Opera wieder öffne ist das komische Symbol wieder da. Ich brauche es nicht, weil ich Opera immer aus der Leiste ganz unten (wo meine hautpsächlichen Anwendungen alle drin sind) starte.
    Wie bringe ich das Ding auf der Bildschirmoberfläche weg?
     
    gavagai, 24.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mini Problem nach
  1. Ergebnis
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    144
    Ergebnis
    20.06.2017
  2. TheAngryHalibut
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    439
    TheAngryHalibut
    17.05.2013
  3. Tallien
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    384
    AgentMax
    18.11.2012
  4. Linsexpress
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    806
    ekki161
    09.11.2012
  5. titof
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    672
    falkgottschalk
    07.06.2008