Mind Map für Mac OS X

  1. funkestern

    funkestern Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Hey,

    also wollte mich an das thema mindmap wagen. Jedoch gibt es da keine schicke Software - bei versiontracker habe ich gesucht und nur mist gefunden.

    hat jemand von Tipps für eine gute (möglichst freeware) Mind Map Software?
     
    funkestern, 01.12.2004
  2. elim

    elimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    2.540
    Zustimmungen:
    39
    Ich nutze Nova Mind.
    Dieses Tool ist leider nicht kostenlos, aber immer noch bezahlbar. Leider gibt es meines Wissens kein gleichwertiges Pendant zum genialen Mindmanager aus der Windows-Welt. :(
     
    elim, 01.12.2004
  3. morten

    morten

    defekter Link entfernt

    MyMind ist Freeware.
     
    morten, 01.12.2004
  4. funkestern

    funkestern Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    mmh, wollte ja kein VPC nutzen..kostet so viel Ressourcen..

    MMh, aber 99€ oder so ist schon viel für NovaMind...was du dir leisten kannst :)
     
    funkestern, 01.12.2004
  5. Katana

    KatanaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Katana, 01.12.2004
  6. funkestern

    funkestern Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    wie is das Proggi so? Man kann ja dummerweise in der Testversion nicht speichern... wäre ja mal wichtig..

    Ob es EDU Rabatte gibt?

    Gut in € wären es 75... naja, immer noch ganz schön heftig...

    my mind habe ich mal gezogen, ist aber sehr unfreundlich gestaltet. Für das notwendigste, aber schwer zu benutzen... finde ich..sehr umständlich
     
    funkestern, 01.12.2004
  7. morten

    morten

    Das wird der Entwickler aber gar nicht gerne hören...
     
    morten, 01.12.2004
  8. Katana

    KatanaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    ich kann dir novamind nur empfehlen ... ich hatte zuvor auch sämtiche alternativen durchprobiert und mich letztlich doch für novamind entschieden, da es am besten von allen war.

    und du kannst auch mindmanager-dateien (z.b. die vom mindjet x5pro) im- und exportieren, wobei die formatierung zwar darunter ein wenig leidet ... ist aber nicht weiter tragisch.

    für sich genommen ist novamind aber 1A.

    und zum thema heftig -> der mindjet mindmanager kostet doch noch mehr als 75 ocken, oder?
     
    Katana, 01.12.2004
  9. funkestern

    funkestern Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    habe novamind getestet und bei 6 hauptzweigen und etwa 5 Ebenen ist es verdammt langsam. Sonst gefällt es mir. Nur auf meinem (fast aktuellem) iBook habe ich dauernd den Ball...und es dauert mal das Layout etc zu ändern...

    Sonst noch Alternativen?
     
    funkestern, 02.12.2004
  10. Katana

    KatanaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    wirklich? das klingt ja nicht so besonders ... liegt es vll. an zuwenig ram?
    ansonsten gäbe es noch ConceptDraw MindMap ... hab leider grad keine URL dafür parat
     
    Katana, 02.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mind Map Mac
  1. MarNo84
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    255
    MarNo84
    12.07.2017
  2. Udalex
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    179
    oneOeight
    17.03.2017
  3. jebi
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    375
    geronimoTwo
    23.02.2017
  4. AKR81
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.297
    mausfang
    02.02.2017