Migration MacBookAir 11" 2012 Catalina zu Macbook Air 2012 13" Big Sur

slutmiles

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.06.2006
Beiträge
114
Liebe Community,

ich gabe mir gerade ein gebrauchtes MacbookAir 2012 13" (mit Big Sur) gekauft. Da dieses 500 GB SDD und 8 GB Speicher hat, möchte ich von meinem MacBookAir 2012 11" (mit Catalina) mit nur 128 GB SSD und 4 Speicher migrieren. Ich möchte nun auf dem MacBookAir 13" auch gerne Catalina installieren, da Big Sur ja nicht offiziell unterstütz wird und ich Angst vor Probleme habe. Wie komme ich von Big Sur am einfachsten zu Catalina, denn nur so kann ich ja dann den Migrationsassistenten, den ich für mein Ansinnen verwenden möchte, nutzen (der setzt eben voraus, dass auf beiden Rechnern das gleiche System läuft)?

Vielen Dank und viele Grüße
Jakob
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.746
Bildschirmfoto 2021-02-10 um 11.53.01.png


Anschließend dann mit dem Migrationsassistenten die Datenübernahme durchführen.
 

slutmiles

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.06.2006
Beiträge
114
Ich habs gerade probiert. Nach ´ner Weile bekomme ich diese Auswahl. Eigentlich wollte ich ja BigSur loswerden und Catalina drauf haben.
1. Aus Time Machine wiederherstellen (hab´ ich leider nicht )
2. MacOS Big Sur erneut installieren
3. Safari (durchsuche den Apple Support um HIlfe für deinen Mac zu finden)
4. Festplattendienstprogramm.
Wie gehts jetzt weiter?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.746
Festplattendienstprogramm auswählen und die Festplatte löschen. Dann neu installieren.
 

slutmiles

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.06.2006
Beiträge
114
Kann ich da was falsch machen? Es werden zwei interne Platten angezeigt (Macintosh HD und Macintosh HD Daten) und eine Image Datei (MacOS Base System). Muss alles weg?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.746
Du musst oben links bei Darstellung alles einblenden lassen und das gesamte übergeordnete Gerät löschen, nicht nur diese einzelnen Volumen.
 

Neeve

Neues Mitglied
Registriert
03.11.2020
Beiträge
30
Ach so btw dem Migrationsassistenten ist Pupsegal welches System auf dem neuen läuft, der kann auch ab wenn auf dem alten Catalina ist und auf dem neuen Big Sur ;)

Naja, wenn dir in den Wiederherstellungsoptionen dort gerade Big Sur angeboten wird, wirst du das bei der erneuten Installation - wo du gerade bist - auch wieder installiert bekommen.
 

slutmiles

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.06.2006
Beiträge
114
Ach so btw dem Migrationsassistenten ist Pupsegal welches System auf dem neuen läuft, der kann auch ab wenn auf dem alten Catalina ist und auf dem neuen Big Sur ;)
Ich dachte man muss immer das gleiche Systeme auf beiden Rechern haben? Das steht zumindest immer auf den Apple-Seiten (zu TimeMachine). Aber jetzt hab ich ja schon die Tastenkombination gedrückt und hab nun diese oben zitierten 4 Optionen.
 

slutmiles

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.06.2006
Beiträge
114
Aber eben nicht anders herum.
Also kann ich nicht von Cataline auf BigSur migrieren? Dann muss als doch irgendwie Catalina drauf.Wie geht dann nach dem Löschen der Platte weiter? Oder ist der Weg besser: "Nimmst die letzte Variante der Wiederherstellungstastenkombi, installierst das älteste und gehst per https://support.apple.com/de-de/HT211683 auf Catalina hoch - oder erstellst einen Bootbaren USB Installer mittels https://support.apple.com/de-de/HT201372 für Catalina."
 

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
23.927
Du kannst problemlos ein unter einem älteren System gemachte Timemachine Backup mittels Migrationsassistent auf ein neueres System migrieren, also ein catalina backup kann auf ein big sur System migrieren werden. Der ungekehrte Weg geht nicht.
 

DoroS

Aktives Mitglied
Registriert
24.11.2008
Beiträge
4.188
Doch, du kannst von einem Vorgängersystem den Migrationsassistenten benutzen, nur eben nicht von dem letzten System (hier Big Sur) auf z.B auf Catalina.
Um Catalina auf dem Mac mit Big Sur zu installieren, musst du erst die ganze SSD „platt machen“.
 

slutmiles

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.06.2006
Beiträge
114
Du kannst problemlos ein unter einem älteren System gemachte Timemachine Backup mittels Migrationsassistent auf ein neueres System migrieren, also ein catalina backup kann auf ein big sur System migrieren werden. Der ungekehrte Weg geht nicht.
Auch wenn Big Sur hier nur inoffiziell unterstützt wird?
 

slutmiles

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.06.2006
Beiträge
114
Doch, du kannst von einem Vorgängersystem den Migrationsassistenten benutzen, nur eben nicht von dem letzten System (hier Big Sur) auf z.B auf Catalina.
Um Catalina auf dem Mac mit Big Sur zu installieren, musst du erst die ganze SSD „platt machen“.
D.h. ich mach mir schnell ein Backup meines Catalina-Rechners und wähle die Option: Auf Time Machine wiederherstellen?
 

rembremerdinger

Aktives Mitglied
Registriert
16.11.2011
Beiträge
13.637
Also du machst es dir aber ganz schön schwer, du hast zweit Air von 2012 wo bei Catalina Schluss ist.
Also wenn du Big sur nicht verwenden willst, dann mache doch das 13 Zoll Air einfach platt.
Indem du dir das Installimage von Catalina auf dem 11Zoll runterlädst und edamit einen Bootstick machst.
Damit bootest du das 13 Zoll Air und löscht die SSD mit dem Festplattendienstprogramm und installierst dann Catalina.
Mit dem Backup das du ja noch machen willst stellst dann das 13 Zoll Air wieder her fertig.
Bist du zu Hause? dann würde ich dich gerne mal kontakten.
 
Oben