Mighty Mouse Wireless ruckelt

Diskutiere das Thema Mighty Mouse Wireless ruckelt im Forum Mac Zubehör.

  1. MrMo

    MrMo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    02.08.2007
    Hallo Leute,

    ich habe nun seit 3 Tagen die Mighty Mouse in der wireless Ausführung.
    An sich gefällt sie mir sehr gut, das design ist unschlagbar, sie liegt gut in der Hand und die Tasten sind meiner Meinung nach auch ausreichen.

    Doch leider bekomme ich sie nicht flüssig zum laufen. Ich habe schon mehrere Oberflächen versucht (Tisch, Steelpad, Zeitschrift, Glassichtfolie) aber keine Oberfläche brachte mir den gewünschten Effekt.

    Jetzt hab ich die Vermutung, dass die Maus defekt ist.
    Oder bin ich einfach zu sehr von der flüssigen Laufweise "normaler" USB-Mäuse verwöhnt?
     
  2. Everceman

    Everceman Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    12.04.2008
    HI ich habe genau das gleiche Problem!!! Die Maus ist mir einfach zu LAHM!!! Hatte vorher eine Logitech G5 Laser! Die ging richtig ab!
    Weis jemand wieviel DPI die Mighty Maus hat?
     
  3. Sucht mal nach "MouseZoom" und verwendet generell einfarbige Unterlagen.
     
  4. Sherlock Flows

    Sherlock Flows Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.07.2007
    meine wireless mighty mouse ruckelt auch, aber erst auf 1m entfernung. wie kann das sein? kann man die bluetooth leistung irgendwie erhöhen?
     
  5. Kintaro360

    Kintaro360 Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    22.11.2005
    Genau das gleiche Problem habe ich in Kombination mit dem ruckeln... habe sie auch mit dem neuen iMac dazubekommen.
    Ist das eigentlich bei allen Wireless mäusen so?

    Da ist ja meine 30€ Logitech mit Kabel ein Traum dagegen.
     
  6. Loris

    Loris Mitglied

    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    84
    Mitglied seit:
    25.04.2008
    Probiert mal MouseZoom, das weiter oben empfohlen wurde, funktioniert prächtig ... man muss sich aber erst wieder umgewöhnen :D
     
  7. AppleLiebhaber

    AppleLiebhaber Mitglied

    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    134
    Mitglied seit:
    14.05.2008
    MouseZoom ist klasse, hatte genau die selben Probleme wie oben beschrieben, dann gerade MouseZoom gedownloadet und ich bin wirklich überrascht.

    -Also mir hat´s geholfen-
     
  8. Loris

    Loris Mitglied

    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    84
    Mitglied seit:
    25.04.2008
    Ich habe momentan 3.8 eingestellt, mehr pack ich noch nicht :d


    Apple geht bis max. 1.7, also ist das eh nicht wenig ... nochmals danke für den Tipp!
     
  9. flippidu

    flippidu Mitglied

    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Das mit dem Ruckeln kann auch in Verbindung mit dem WLAN liegen. Stell mal einen anderen Kanal ein.
     
  10. Kintaro360

    Kintaro360 Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    22.11.2005
    Muss ich dafür an den mac & routereinstellungen pfuschen?

    ps.: und Mouse Zoom macht die MM nur schneller, aber nicht ruhiger. Zielen auf kleine Dinge geht nur mit einem unsicheren gefühl.
     
  11. flippidu

    flippidu Mitglied

    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Rumpfuschen würde ich das nicht nennen. Du brauchst nur in den Einstellungen vom Router den Kanal zu ändern. Wenigstens 3 Einheiten. Wenn der Kanal 11 eingestellt ist, einfach auf 8 oder weniger stellen. Am Mac musst du nichts machen.
     
  12. Everceman

    Everceman Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    12.04.2008
    so sehe ich das leider auch. Um vernünftig arbeiten zu können ist die Mighty Mouse nicht zu gebrauchen und für den Preis geradezu lachhaft schlecht was die Empfindlichkeit angeht. Sorry aber das Gerät ist nach meiner "Persönlichen Meinung einfach nur SCHEISSE"
     
  13. trixter

    trixter Mitglied

    Beiträge:
    7.937
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Mighty Mouse Wireless ist ein totaler Schrott, ich habe die Maus letzte Woche 15 Minuten lang angeschlossen, 0 Präzision gegenüber der Kabelgebundenen! Da ist der trackpad meines Air 10x mal besser
     
  14. Kintaro360

    Kintaro360 Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    22.11.2005
    Genauso sehe ich das auch. Ich wollte ihr jedoch, trotz zig schlechter Kommentare, eine Chance geben,... ist das zittern bei der Kabellösung auch der Fall?

    Und ein normales Mausrad oder das 2Fingerscrollen mit dem Touchpad geht auch viel beser als mit der kleinen Kugel.
     
  15. Everceman

    Everceman Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    12.04.2008
    Also die Kugel macht mir jetzt eigentlich keine so großen Porbleme!!! Aber dieses ungenaue das macht mich Irre. Ein glück für die Maus das Sie noch nicht vom Balkon geflogen ist! Dafür war die einfach zu Teuer :(
     
  16. s.bach

    s.bach Mitglied

    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    18.07.2007
    Das ist der Beweis dafür, dass es eine Original Apple MM ist ;)
    Das muss so sein :cool:
     
  17. Everceman

    Everceman Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    12.04.2008
    Ach so ist das! Na dann kann ich ja beruhigt weiter rum ruckeln! :) Wenn das von Apple so gewollt ist :hamma:
     
  18. Sherlock Flows

    Sherlock Flows Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.07.2007
    Kann sich denn wenigstens die Mighty Mouse mit Kabel mit einer Logitech messen?

    Und wie ist das eigentlich bei den Logitech-Mäusen, sind da die mit Kabel auch besser, als die mit Bluetooth?
     
  19. Sherlock Flows

    Sherlock Flows Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.07.2007
    Kann sich denn wenigstens die Mighty Mouse mit Kabel mit einer Logitech messen?

    Und wie ist das eigentlich bei den Logitech Mäusen, sind da die mit Kabel auch besser, als die mit Bluetooth.
     
  20. MyCore

    MyCore Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    27.02.2008
    Also ich hatte früher auch ein ruckeln bei meiner Mighty Mouse Wireless, erst nachdem ich die WLAN einstellungen geändert habe wars wech.

    Jetzt ruckelt die Mighty Mouse Wireless nur noch wenn auser der Maus und der Kabellosen Tastatur noch andere bluetooth geräte mit dem Mac verbinde.

    Ansonsten find ich die maus eigentlich sehr angenehm und bin zufrieden mit.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...