Mellel 2.1 ist da! (mit WYSIWYG-Fullscreen-Modus und XML-Dateiformat!)

  1. gaianchild

    gaianchild Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    58
    Hallo!

    Ich bin der Letzte, der einen eigenen Thread für jedes X.X-Update einer Office-Software verfasst, aber was das Redlex-Team da fabriziert hat ist echt der Knüller und würde fast schon einen Versionsnummernsprung vorm Komma rechtfertigen:

    Unter anderem ein auf XML basierendes Dateiformat und zoombare Fullscreen-WYSIWYG-Anzeige für die leicht Abzulenkenden unter uns (wie ich es einer bin). Mit dem Fullscreen-Modus ist mein letzter Wunsch an diese Software erhört worden und Mellel meiner Meinung nach zur besten Schreibmaschine für den Mac geworden...

    Wenn jemand also noch eine billige, umfangreiche, äußerst stabile, optisch ansprechende und einfach zu bedienende Textverarbeitung sucht: Unbedingt mal austesten!

    Hier nochmal die Änderungen in der neuen Version:
     
    gaianchild, 28.08.2006
  2. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Klasse! Mellel ist sowieso die Textverarbeitung meiner Wahl. Jetzt erst Recht. :thumbsup:
     
    bebo, 28.08.2006
  3. Elbe

    ElbeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Mit der Prozentrechnung scheinen es die Redlers nicht so zu haben. ;-)
    Aber trotzdem vielen Dank für den Hinweis, werde gleich downloaden.

    Martin
     
    Elbe, 28.08.2006
  4. IceCold

    IceCold

    Lol, ich wollte gerade mal wieder auf die Reldex Seite schaun, ob es ein Update gibt, und da entdecke ich diesen Thread. Bin gerade beim Downloaden (nebenher läuft noch der Download zur NeoOffice Beta und zu MathMagic).

    [EDIT]: Download fertig, leider gibt es noch keine lokalisierten Versionen. Also heißt es noch abwarten.
     
    IceCold, 28.08.2006
  5. HorstSGE

    HorstSGEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    Ein guter Tag!
     
    HorstSGE, 28.08.2006
  6. Elbe

    ElbeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Die Anpassung an die deutsche Sprache ist aber noch reichlich, ähm, suboptimal...
     
    Elbe, 28.08.2006
  7. HorstSGE

    HorstSGEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    Allerdings. Da sollte / muss noch was nachkommen.
     
    HorstSGE, 28.08.2006
  8. Elbe

    ElbeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Steht im Forum, daß es z.Zt. nur eine englische Version gäbe, eine internationalisierte Version gäbe es erst in der nächsten Woche.
     
    Elbe, 28.08.2006
  9. nasabaer

    nasabaerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    53
    Kann man Mellel auch irgendwie auf eine deutsche Benutzeroberfläche einstellen ?
    Ich hab nix passendes gefunden - naja - vielleicht hab ich auch Tomaten auf den Augen ?

    Ah ... mist - das kommt davon wenn man die Macuser Seite offen lässt, und gemütlich Duschen geht, und DANN
    erst seine Antwort schreibt :)

    hat sich ja gemäss obigen Antworten bereits erledigt :)

    nasa
     
    nasabaer, 28.08.2006
  10. gaianchild

    gaianchild Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    58
    Nicht?


    Zitat von Apfelwiki.de:
    *daumendrück*

    Grüße,
    GaianChild
     
    gaianchild, 28.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mellel (mit WYSIWYG
  1. iQuaser
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    512
    dcmartns
    24.02.2009
  2. die-Muetze
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    410
  3. Jarek
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    784
  4. Zaphod3000
    Antworten:
    66
    Aufrufe:
    5.527
  5. Nescio
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    808