1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine* Tochter Apple ...

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von GermanUK, 15.05.2004.

  1. GermanUK

    GermanUK Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen!

    *Nein, nicht was Ihr wieder denkt. Der GermanUK hat nicht adoptiert oder sonst wie Klein-GermanUK in die Welt gesetzt...

    Was es nicht alles gibt! Da bekommen Gwyneth Paltrow und ihr Ehemann Chris Martin eine Tochter, und dann nennen sie sie Apple Blythe Alison Martin. Ich meine, fuer MacUser vielleicht eine coole Idee, aber stellt Euch doch mal bitte das arme Kind im Kindergarten vor! Die Sticheleien moechte ich nicht ertragen muessen... Spaetere Kinder werden dann wohl Pear, Orange, Kiwi, Melon, und so heissen... :D

    Zum Selberlesen hier klicken.

    Ein schoenes Wochenende wuenscht,

    der GermanUK
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Was haben sich die Eltern dabei wohl gedacht? :confused: motz

    Bei der Namensauswahl muss man immer dran denken, das sich der Name auch noch gut anhören muss, wenn man ihn 25m über den Spielplatz brüllt!
     
  3. ...und ich hatte schon gehofft.... (fehlt übrigens noch ein kleines honeymoon-Portrait in der Galerie)....da ich coldplay nicht mag und Gwyneth auch nicht finde ich das nicht so schlimm. Den Namen übrigens auch nicht. Besser als, sagen wir mal: Ulla oder Döthe.
     
  4. Wrecker

    Wrecker MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Da kann man ja nur hoffen, daß die kleine später einmal einen Schotten namens McIntosh heiratet :D

    Außerdem – schreibt man Byte nicht nicht ohne "L" und "H" ??? :D
     
  5. fimbul

    fimbul MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    2
     
    Einer meiner Profs heisst so, logisch das es da Anti-MS Witze hagelt:D
     
  6. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    "Blythe" wird wohl die Kurzform von "Bluetooth" sein :D
     
  7. knaup2

    knaup2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    das erinnert mich an die geschichte aus den staaten (woher sonst?), wo ein nerd ... ich nenn ihn einfach manfred ... seinen sohn manfred 2.0 genannt hat. rofl