Meine Outlook App synct auf dem iPhone nicht mehr mit dem iCloud Account?!

JomiHH

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
1.655
Punkte Reaktionen
9
Seit einigen Tagen habe ich ein sonderbares Problem: in meiner Outlook App auf dem iPhone wird seit einigen Tagen mein privater iCloud Account nicht mehr synchronisiert. Der berufliche Outlook Account funktioniert tadellos. Nutze ich aber die Apple Mail App auf dem iPhone, läuft alles wie gewohnt. Es funktioniert auch nicht, wenn ich in der Outlook App eine Mail von meinem iCloud Account an mich selbst als Test schicke. Es geht einfach nichts. Öffne ich die Apple Mail App auf dem iPhone, dann allerdings ist die Mail, die in Outlook nicht passiert, sichtbar - und alles ist wunderbar. Ich habe inzwischen auch schon mal das Übliche probiert: Mich in der Outlook App aus dem iCloud Account abzumelden und anzumelden hat aber nichts gebracht. Das iOS ist 16.1.1. Fällt jemanden irgendetwas ein, wodran es liegen könnte? Das wäre super, ich bin ratlos. Vielen Dank! 🙏🙏
 

OpaGehrke

Mitglied
Dabei seit
28.06.2010
Beiträge
522
Punkte Reaktionen
121
Hey…ich habe zwar nicht wirklich eine Idee, wie ich dir helfen kann. Aber warum nutzt du nicht die Mail-App von Apple anstelle von Outlook? Wenn es dort auch anscheinend funktioniert? Ich nutze beruflich Office365 und privat iCloud für Mails. Ist doch viel „geiler“ die Standardapps zu benutzen als irgendwelchen zusätzliche (meine Meinung).
 
Oben