Mein Wunschzettel für Weihnachten 2005

michis0806

Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.01.2004
Beiträge
720
Nachdem 2005 ja schon prächtig angefangen hat (Mac mini, iPod shuffle) hab ich mir mal überlegt, was ich mir gern zu Weihnachten unter den Christbaum legen würde ;)

1. iTunes

Vielleicht kennt jemand von euch ja diese Tivoli-Radios. Letztes Jahr haben die einen "PAL" rausgebracht. Im prinzip ein kleines Transistorradio in verschiedenen Farben mit einem mechanischen Tuner. Nix für Techies, aber ein (für diese Größe) geradezu phänomenal klingendes Radio mit AUX-Eingang. Das ganze gibt's auch als iPAL im iPod-Style, also vorn weiß und hinten silbern.

Ich würde mir wünschen, dass Tivoli ein AirPal rausbringt mit einem eingebauten AirTunes-Emfpänger. Dann hätte ich endlich meine Musik auf im Bad, und müsste nicht dauernd den iPod an mein Radio anstöpseln (Ich hab immer Angst vor der Feuchtigkeit)...

Alternativ könnte Apple natürlich selber einfach Lautsprecher mit eingebautem AirTunes oder einen kleinen Nur-AirTunes-Empfänger vorstellen. Wäre sicherlich der Renner.


2. Videos

Wie schon avalon in einem anderen Thread bemerkt hat, gibt's ja indizien dafür, dass Apple in die Richtung unterwegs ist.

Mir persönlich würde als ersten Schritt schon softwaremäßig ein iTunes-Äquivalent im Video-Bereich ausreichen. Also einfach DVD rein, wird gerippt und kann dann auf dem Fernseher wiedergegeben werden.

Toll wäre das ganze natürlich als StandAlone-Gerät (z.B. auf Mac mini Basis), das auch gleich einen eingebauten HDD-Recorder für Fernsehen hat!

Unabdingbar ist aber die Möglichkeit, per WLAN auf das Gerät zugreifen zu können (AirMovie?), um z.B. das Gerät im Wohnzimmer stehen zu haben und dann im Schlaf- oder Arbeitszimmer die Filme anschauen zu können...

3. Telefon

Okay, okay, das Thema hatten wir schon in einigen Threads, aber man wird ja wohl noch träumen/hoffen dürfen.

Ich hab bis jetzt das P900 und bin "eigentlich" sehr zufrieden. Die Bedienung läuft recht flüssig und die Funktionen, die ich brauche hat es auch drin.

Zwei Mängel sind mir aber aufgefallen:

a, Es fehlt die Möglichkeit ganztägige Ereignisse mit Wiederholung (z.B. Geburtstage) sauber anzulegen.
b, Das Gerät hat keine vernünftige Bluetooth-Funktionalität.

Beides ist auch mit dem neueren P910i nicht möglich.

Ich hab mich in letzter Zeit mit Alternativen beschäftigt, hab aber "mein" ideales Handy nicht gefunden. Hauptsächlich haperts an der Eingabe. Ich stehe voll auf die Stifteingabe und das hat eigentlich nur der Nokia Communikator (zu groß), der Treo 600 (kein Bluetooth) oder eben die SE P9xx ... Interessant wird noch der Treo 650, der aber vermutlich erst Mitte des Jahres in D verfügbar sein wird.

Also Apple: Setzt euch hin, arbeitet von mir aus auch mit SonyEricsson oder wem auch immer zusammen, und überrascht uns mit einem Geniestreich der Mobilfunkgeschichte ;)

Tja, das waren meine drei Wünsche für 2005 ;)

"Haben wir wieder was gelernt, vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!"
 
Oben