1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Mein Standort in "Wo ist?" kann nicht geändert werden.

Diskutiere das Thema Mein Standort in "Wo ist?" kann nicht geändert werden. im Forum iOS.

  1. J4N

    J4N Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.12.2015
    Servus Zusammen,

    es geht um das iPhone X (iOS aktuell) meiner Frau:

    Wie schon im Titel geschrieben, kann ich in den Einstellungen bei "Wo ist?" unter "Mein Standort" das aktuelle Gerät nicht auswählen, bzw. ändern, da es ausgegraut ist (bei mir steht hier: "Diesem Gerät"). Das Gerät, welches hier angegeben ist, ist schon lange nicht mehr in ihrem Besitz; wurde seinerzeit aber komplett zurückgesetzt (abmelden aus iCloud etc.) und auch aus ihrem Account entfernt.

    Darunter steht in blau "dieses iphone für meinen standort verwenden", was ich zwar anklicken kann, jedoch ohne dass etwas passiert. Die google-Suche für exakt diese Bezeichnung ergibt ganze 0 Treffer.

    Online auf icloud.com ist das "alte" Gerät unter meine Geräte logischerweise auch nicht aufgeführt, allerdings in der "Freunde"-App nach Klick auf "Ich" (unten links) bei "Standortfreigabe" --> "Standort teilen von:" in der Dropdown-Liste noch auswählbar. Nach dem Auswählen (+ Häkchen bei "Meinen Standort teilen") und Klicken auf "Fertig" passiert allerdings nichts.

    Apropos Standort: In den Einstellungen am iPhone unter Datenschutz --> Ortungsdienste --> Systemdienste kann "Standort teilen" auch nicht ausgewählt werden (ebenfalls ausgegraut).

    An- und Abmelden aus der Cloud habe ich schon gemacht.

    Was ist hier los? Und vor allem: was ist zu tun? Ich bin leider ratlos.

    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.


    Gruß J4N


    PS: Der Hintergrund des Ganzen ist übrigens die HomeKit-Integration (inkl. Geofencing-Automationen) ihres iPhones.
     
  2. Stargate

    Stargate Mitglied

    Beiträge:
    8.931
    Zustimmungen:
    1.339
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Was steht den auf der Systemstatusseite bezüglich dieser Dinge?
    Lässt sich das alte Gerät in der "Freunde-App" entfernen?

    Datum&Uhrzeit mal spasshalber auf ein Datum vor dem entfernen des alten iPhones ändern und das iPhone neu starten.
    Die iCloud ist ein lahmer Moloch der auf manche Dinge nicht immer oder sofort reagiert.

    https://support.apple.com/de-de/HT204407
    https://support.apple.com/de-de/HT210514
     
  3. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.998
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.313
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Werfe mal einen Blick in die Einstellungen > Bildschirmzeit > ...
    Dort noch mal bei Beschränkungen prüfen...

    Dann noch mal unter Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste >...
    Dort nach unten scrollen bis zu „Wo ist“ und prüfen...
     
  4. J4N

    J4N Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.12.2015
    @Stargate
    1. Alles im grünen Bereich.
    2. Die "Freunde"-App gibt es ja nicht mehr auf dem Gerät... im online Pendant verhält es sich wie anfangs beschrieben, und in der "Wo ist"-App auf dem iPhone wird das alte nicht angezeigt.
    3. Datum und Uhrzeit habe ich zurückgesetzt --> keine Veränderung, außer der Fehlermeldung, dass keine Verbindung zum entsprechenden Server hergestellt werden kann und dass man es später wieder versuchen soll, wenn ich Einstellungen wie bspw. die Ortungsdienste aufrufen will.

    Dennoch vielen Dank.
     
  5. J4N

    J4N Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.12.2015
    @KOJOTE
    Als ich mir die Einstellungen der Bildschirmzeit angeschaut habe, musste ich feststellen, dass Beschränkungen eingeschaltet -und neben "Werbung" auch "Standort teilen" ausgewählt ist. Und jetzt wird's kurios: Das hat definitiv niemand eingeschaltet, so dass sich die Beschränkungen natürlich auch nicht ausschalten lassen, da man dazu einen Code braucht (den es ja demnach nicht gibt). Ich habe das Gerät komplett eingerichtet (im Übrigen weitgehend wie meins) und meine Frau hat seitdem nichts "verstellt", bzw. schon gar nicht irgendeinen Code vergeben. Analog dazu bei mir: keine Beschränkung.

    Wie kann das denn passiert sein? Und, wie komme ich an den Code ohne Zurücksetzen, irgendwelche teure Software, einen Jailbreak o.Ä.?
     
  6. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.998
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.313
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Entweder du fragst die vorherige Nutzerin nach dem Code - von selbst gibt sich dieser ja nun
    mal nicht ein - oder du setzt das Gerät vollständig zurück und wieder auf, was jetzt auch nicht
    so schwer ist.
     
  7. J4N

    J4N Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.12.2015
    ...wie auch immer die Sperre zustande kam, es half letztlich nur noch das Zurücksetzen per MacBook (Tastenkombination etc.), da sich ein Reset über das iPhone leider nicht durchführen ließ. Warum? Auch hier wurde nach Abfrage des Telefon-Codes jener vierstellige Code der Bildschirmzeit-Beschränkung abgefragt.

    Alles schön und gut... ich hatte ja ein wenig Zeit über die Feiertage, wenngleich alles neu zu konfigurieren (da ich mir evtl. Fehler über das Einspielen eines Backups nicht wieder auf das iPhone holen wollte) schon ein wenig gedauert hat, inkl. sämtlicher Apps... aber, dass ich trotz Apple-ID-Kennwort, Telefon-Code, Zwei-Faktoren-Authentifizierung, Finger-Abdruck, Face-ID, Iris-Scan ;-) usw. durch einen vierstelligen Code davon abgehalten werde mein eigenes Mobiltelefon zurückzusetzen, ist ja wohl eine riesengroße Farce.

    Dennoch... Thema erledigt. Vielen Dank für Eure Mühe und einen guten Rutsch!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...