Mein OSX lahmt....

  1. he29

    he29 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    Hallo,

    ich habe ein allgemeines Problemchen.

    Mein OSX lahmt etwas.Die Apps starten langsamer...der Finder reagiert recht träge...irgendwie rennt der Tiger nicht mehr flüssig.

    Es kam nicht von heute auf morgen sondern "schleichend".

    Bei einem frisch angelegten neuen Benutzer flutscht alles wie gewohnt.

    Wo sollte man denn anfangen zu suchen?

    (Aktivitätsanzeige zeigt nix auffälliges) Rechte usw hab ich alles schon durch.

    System 10.4.9
    PPC 2,1GHz 1,5GB Ram und noch ca.80GB auf der Festplatte frei.

    Danke im Voraus!
     
    he29, 21.03.2007
  2. benjii

    benjiiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    An Schriften was gemacht? Erste Hilfe von der System-DVD? Archivieren und Installieren (Nutzer- und Netzwerkeinstellungen beibehalten) von der System-DVD?
     
    benjii, 21.03.2007
  3. flippidu

    flippiduMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Hast Du die iDisk aktiviert? Sie bremst das System ordentlich aus.
     
    flippidu, 21.03.2007
  4. he29

    he29 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    Schriften : nix :)
    Erste Hilfe: Was bringt das? (ernst gemeinte Frage)
    Archivieren und installieren: Was bringt das? Wo könnte denn der Wurm drin sein der dann weg wäre? :o

    Ich peile es echt nicht so ganz...solche Probleme hatte ich noch nie.

    Mein PM G3 läuft besser.....

    Könnte es an einer 90GB iTunes Bibliothek liegen?
     
    he29, 21.03.2007
  5. he29

    he29 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16

    Wer wie wo was? Ich habe das iDisk-Dingens nicht.Kann man die "deaktivieren"?
     
    he29, 21.03.2007
  6. benjii

    benjiiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    Erste Hilfe ist ein Systemcheck und -reparaturprogramm, Archivieren und Installieren macht dein System ganz neu... Noch was... Ist deine Platte fast voll? Mindestens zehn Prozent sollten frei sein.
     
    benjii, 21.03.2007
  7. flippidu

    flippiduMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    In den Finder Einstellungen - Seitenleiste. Sieht aber nicht so aus, denn das wüsstest Du :)
     
    flippidu, 21.03.2007
  8. he29

    he29 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    Nee...da ist nix :)
     
    he29, 21.03.2007
  9. he29

    he29 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16

    Ähm...steht im 1.Post. Es sind noch ca. 80GB frei ;)
     
    he29, 21.03.2007
  10. nomuc

    nomucMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    42
    hast Du Dir die laufenden Prozesse mal angeschaut, ob da was auffällig ist? (z.B. mit iStat)
     
    nomuc, 21.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mein OSX lahmt
  1. Leibzscher
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    457
    Chuonrad
    05.02.2014
  2. newmac88
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    854
    lostreality
    19.09.2012
  3. Christophermac
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    3.229
    tuedel125
    24.07.2011
  4. Marly
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    813
    Ulfrinn
    29.08.2010
  5. Chrishimself
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.074
    bernie313
    19.12.2006