Mein neues Highend Notebook - 7,7 Zoll Apple Alternative !

  1. biblio

    biblio Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    7
    Einigen kann es ja nicht klein genug sein. Zudem läßt uns Apple ja ewig auf das neue 13,3 Zoll Book warten.

    Hier ist die Alternative:
    Dieses Gerät hat nur 7,7 Zoll, eine vollwertige Tastatur, Web ´n Walk incl. Browser, kann pdf lesen und word und Excel lesen und verarbeiten. Durch das CF Fach kann man sogar auf 4 GB aufstocken und bestens mit Apple über Copy und Paste über den Card Reader zu verbinden.

    Und u.a. Mac Os kompatibel: http://www.sat.dundee.ac.uk/arb/psion/

    Nur neu ist das Gerät nicht ! :cool: Seit 7 Jahren gibt es bereits den Psion Serie 5 MXpro bzw. das Pendant von Ericsson. Nun habe ich mir das Ding wieder besorgt. Mehr brauch ich nicht, wenn ich mobil unterwegs bin. Schade, das Psion das Ding nicht weiter entwickelt hat - die waren den anderen Jahre voraus. :D
     

    Anhänge:

    • highendnotebook.jpg
      Dateigröße:
      39,4 KB
      Aufrufe:
      264
    biblio, 06.05.2006
  2. schpongo

    schpongoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Werde ich schnell mal toppen:

    Na da wirst du dich ja auf einige Windows-Modelle im Laufe des Jahres freuen. Das ist doch das Thema überhaupt, wenn es nach Intel geht.


    Außerdem gab's so etwas auch als Pocket PC-Version (ja: Windows Mobile) mit eingebautem Modem, Ethernet, Compact-Flash-Einschub und ich meine sogar USB, der dann auch nur die Hälfte eines Psion kostete, dafür volle Softwaremöglichkeiten hatte.

    Und das schöne an der Sache: Ein vollwertiges Texytverarbeitungsprogramm namens "Textmaker" läuft auf Pocket PC/Windows Mobile schon seit Jahren , liest und speichert im Word-Format oder im OpenDocument-Format

    mfg,
    schpongo.

    P.S. Und Windows-Mobile kann man wenigstens synchronisieren, d.h. Addressbook und iCal immer schön im Takt...
     
    schpongo, 06.05.2006
  3. dbdrwdn

    dbdrwdnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    in dem bereich gibt es viel... auch telefone.
    mda pro, mda vario, meinen alten psion revo (man war das ding sexy)...da könnte man stundenlang aufzählen.

    richtig nett sind auch die JVC mini laptops mit 9" bildschirm
    http://jdl.jvc-europe.com/product-list.php?id=100037

    ich habe auch noch ne alte falttastatur für nen palm...und nen modem zum hinten dranclipsen...das macht die 515er oder Vx fast zu computern :)
     
    dbdrwdn, 06.05.2006
  4. schpongo

    schpongoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Genau das JVC-Teil meinte ich auch. Außerdem war ich 1,5 Jahre in Zentralasien mit meinem iPAQ. Hat sich auch irgendwie bewährt. Das Problem lag aber da definitiv (a) an der Stromversorgung und (b) man wollte es nicht herausholen...
     
    schpongo, 06.05.2006
  5. biblio

    biblio Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    7
    Ja, ich wollte auch eine Alternative - aber doch nicht gleich den Klassenfeind ;-)

    Einen Palm mit Falttastatur hatte ich auch mal - aber warum nicht gleich beides in einem. Das JVC ist auch 1. Klasse, leider auch preislich.

    Der Revo war wirklich knuffig. Top am Psion ist natürlich die Hintergrundbeleuchtungsoption und die 2 Mignon Batterien - die wirklich lange halten - keine Akkuprobleme.
     
    biblio, 06.05.2006
  6. schpongo

    schpongoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Mignon-Battery rulez (Grüße an den Bastian Sick)!!! Ich habe mir vom Conrad extra diese Akkuhalter besorgt und mir da etwas gebastelt...nur leider brauchte der iPAQ etwas zuviel Ladestrom. Hmmm. Immerhin Netzteil 110-2XX Volt.

    Aber dann habe ich irgendwo vor Lahore das USB-Kabel verloren. Und suche mal ein neues USB-Kabel mit dem sch**ss HP-Stecker auf der anderen Seite außerhalb von Singapur oder Dubai... Standard-Buchsen sind das AHH und OOm. Wie sah es da noch mit dem PSION aus?
     
    schpongo, 06.05.2006
  7. persil

    persilMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    also eine alternative zum psion wäre auch das neue E60 von nokia.
    kann auch word, excel, powerpoint und pdf, synct mit dem mac (plugin von novamedia) und kann dann auch noch über bluephoneelite gesteuert werden.

    ist noch ziemlich neu, daher noch nicht all zu viele kompatible software, aber das wird sicher noch.
     
    persil, 07.05.2006
  8. Sörnäinen

    SörnäinenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    2.304
    Zustimmungen:
    87
    meine alte Palm-Falttastatur habe ich auch eben wiedergefunden. Und den alten Palm III mal wieder angeknipst. Das Ding ist einfach ganz was feines. Immer noch.
     
    Sörnäinen, 07.05.2006
Die Seite wird geladen...