Mein iBook ist mir runtergefallen und...

Karlis

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.12.2002
Beiträge
629
Mein iBook ist mir runtergefallen, dank der Second-Skin Tasche ist dem guten Stück nix passiert, ABER nach langer Schadenssuche ist mir aufgefallen das die CD-Rom Abdeckung an der Seite ca. 0,5 bis 1 mm hinaus ragt - ist das bei euch genau so?

Mir ist es einfach vorher nicht aufgefallen aber jetzt...

Danke
Karlis
 

Jiji

Mitglied
Registriert
25.02.2003
Beiträge
292
hab kein lineal zum abmessen, aba wenn man drüber streicht merkt man bei meinem ibook auch das der deckel vom cd-rom nen stück rausragt. war schon so, als ich es bekommen hatte.

p.s. hab eins der neusten dies zurzeit im apple shop gibt. kann ja sein das es bei älteren modelen nicht so ist.
 

GigoloArt

Mitglied
Registriert
21.01.2003
Beiträge
309
Bei mir ragt es nicht raus, wohingegen mir beim Auspacken meines iBooks schon aufgefallen ist, dass der Akku nicht sauber eingearbeitet ist. Der ragt nämlich an einer Seite auch so um die 0,5cm raus..
 

mybook

Mitglied
Registriert
01.03.2003
Beiträge
379
mein g3/366 ibook

ist am CD-ROM Slot auch nicht bündig.Kopf hoch,Du hast doch einen mac gekauft;-) und der ist nicht so empfindlich.
 

Karlis

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.12.2002
Beiträge
629
gibt es noch iBook besitzer, deren CD-Rom Laufwerk nicht 100%ig eingebaut ist???
Also ein wenig aus dem restlichen Gehäuse rausragt???

ich habe versucht herauszufinden ob man das irgendwie justieren kann, bin aber nicht schlau geworden! - vielleicht jemand anders?

Danke
Karlis
 

freso

Aktives Mitglied
Registriert
27.09.2002
Beiträge
1.299
also bei mir ist es eigentlich genau umgekehrt, mein cd-rom ist ca. 0,5mm nach innen. aber da will ich mal nicht so kleinlich sein, eher stört mich der akku, der nicht ganz eben mit der bodenplatte ist, aber das fällt ja nur auf, wenn man das ibook von unten betrachtet. :rolleyes:
 

Andreas [S]

Mitglied
Registriert
08.11.2002
Beiträge
380
Bei mir ist das CD Rom eben aber der Akku ragt heraus. Ist das 600er mit nem 14" Display.
 

GigoloArt

Mitglied
Registriert
21.01.2003
Beiträge
309
Das Blöde bei mir ja, dass der Akku schon beim Auspacken des iBooks rausgeragt hat!
 

Andreas [S]

Mitglied
Registriert
08.11.2002
Beiträge
380
Das liegt aber an der Toleranz des Schlosses vom Akkuschacht. Ich denke das ist immer noch annehmbar wenn man sich mal die Wintelnotebooks anschaut, die mehr geld kosten und verarbeitungsfehler ohne ende haben. Na ja ich denke sowas kommt immer vor wenn man teiel zusammenbauen muss da gibts halt toleranzen und wenn man 2 extreme toleranzteile zusammenbaut hat man halt nen kleinen überstand drin.
 

mentini

Mitglied
Registriert
10.12.2002
Beiträge
160
Ich habe ein 12" 800 ibook und mein CD-Rom-Laufwerk ist eher auch einige zehntel millimeter nach innen versetzt.

Der Akku ist nicht absolut eben, würde mich aber auch wundern...
Es handelt sich bei den Abweichungen nur um wenige micrometer.

Gruß von mentini
 

Andreas [S]

Mitglied
Registriert
08.11.2002
Beiträge
380
Genau so ist es bei mir auch. ich denke nicht dass es machbar ist das bei allen produkten und geräten auf 0 herzustellen, zumindest nicht um diesen preis. Denn eines sollte man nicht vergessen, je genauer gearbeitet desto teurer wird das produkt.
 

mentini

Mitglied
Registriert
10.12.2002
Beiträge
160
Ich denke auch, dass es bestimmte Toleranzen gibt, die völlig in Ordnung sein sollten. Andererseits kann man immer wieder auf ein 'Montags-ibook' treffen und dann hat man einfach Pech gehabt und sollte es schnellstmöglich umtauschen...

mentini
 

Karlis

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.12.2002
Beiträge
629
weiß jemand vielleicht wie und wo sich das cd-rom laufwerk beim ibook einhackt?

ich meine, wenn man es zuschiebt, hört man ja ein klicken, d.h. es muß irgendwo einrasten, möchte gerne wissen wo an dem cd-rom laufwerk dieses "stück" befindet welches dann einrastet?

vielleicht kann ich dann ja so mein cd-rom laufwerk "schön-korrigieren"!

Danke
Karlis
 

TuXuS

Mitglied
Registriert
20.01.2003
Beiträge
165
Oh Gott, das ist mein schlimmster Albtraum, dass mir mein geliebtes PowerBook einmal entgleitet... :eek:
 
Oben Unten