mein erfolgserlebnis win xp auf mac book

  1. weltenbummler38

    weltenbummler38 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    3
    hallo leute.
    tja, nachdem ich vor ca. 8 wochen auf ein mac book 13.3", 2Ghz, umgestiegen bin (nach 25 jahren Pc, es ist nie zu spät) habe ich hier in den foren die meinungen und erfahrung mit boot camp und win xp interessiert gelesen.
    gestern habe ich mir boot camp 1.1.2 runtergeladen (inzwischen mit deutscher inst. anleitung!!) heute habe ich mir selbst eine win xp cd gebrannt und das sp2 mit integriert. hatte eine ältere win xp prof. version sp1.
    um 16.30h habe ich das experiment gestartet. weiss auch nicht warum. wollte mein office 2003 weiter nutzen, und mir das mac office sparen. egal.
    es ist jetzt 17.17 und mein mac book rennt wie sau, mit os x und dem win xp.
    keinerlei probleme mit der installation, dem brennen der treiber usw.
    xp läuft (wie xp halt so ist..... ). habe office drauf, alle treiber und es funktioniert...
    ich knie vor meinem mac book!!!! die beste investition der letzten 25 jahre.
    jetzt muss ich nur noch meiner frau beichten, dass es keinen ski urlaub dieses jahr gibt. habe mir ein 20" imac bestellt....
    mein fazit. 25 jahre zu spät geswitcht...


    gruss an alle
    :eek:
     
    weltenbummler38, 03.11.2006
    #1
  2. Kentonardo

    Kentonardo

    Schön dass es bei dir geklappt hat :D
    Woher holt man sich eigentlich so ne Windows CD. Kaufen?
    Hmm jedenfalls kannst du mir sagen wie du diese Windoof CD gebrannt hast?
    Und musstest du bei Firmware auch so komisch neustarten?

    Kent(onardo)
     
    Kentonardo, 03.11.2006
    #2
  3. aganser

    aganser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    15
    wie macht man das?
     
    aganser, 03.11.2006
    #3
  4. weltenbummler38

    weltenbummler38 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    3
    hallo,
    ich hatte noch eine win xp cd von meinem dosen rechner mit sp1. im internet gibt es anleitungen wie man sich das sp2 runterlädt und mit nero in eine vorhande xp version einbindet. man muss das xp auf die festplatte kopieren und dann das sp2 einbinden und wieder auf cd brennen. ging ohne probleme. nein, bei firmware musste ich nicht neustarten. habe gestern eine software update gemacht. war etliches dabei auch firmware 1.1.
    hatte auch null probleme mit der treiberinstallation. geht soweit ich sehen kann alles.... (noch noch......., hoffe es bleibt so)
    gruss
    :D
     
    weltenbummler38, 03.11.2006
    #4
  5. weltenbummler38

    weltenbummler38 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    3
    weltenbummler38, 03.11.2006
    #5
  6. aganser

    aganser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    15
    zufällig noch einen Link zur Hand? :)


    p.p. zu langsam ....... Danke!
     
    aganser, 03.11.2006
    #6
  7. weltenbummler38

    weltenbummler38 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    3
    weltenbummler38, 03.11.2006
    #7
  8. McVienna

    McVienna MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    21
    McVienna, 03.11.2006
    #8
  9. Kentonardo

    Kentonardo

    Bitte helft mir!!!!!!
    Ich habe Firmware installiert und soll neustarten. Beim blinken soll ich drücken - welches blinken? Ausserdem macht der einen Doppelneustart.
    Hilfeeee
     
    Kentonardo, 03.11.2006
    #9
  10. Padawan

    Padawan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    33
    Was is los? Mach vielleicht mal nen neuen Tread auf mit deinem Problem und beschreie genau.

    Und Doppelneustart is oft normal.
     
    Padawan, 03.11.2006
    #10
Die Seite wird geladen...