Mehrere Sprachen in ein Cocoa Programm

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von martinibook, 16.05.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.602
    Zustimmungen:
    350
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Hallo,

    Ich habe ein Programm geschrieben, in dem ich die Knöpfe alle Deutsch beschriftet habe. Nun ist mir aufgefallen, dass hinter der .nib Englisch steht. Also muss ich doch noch eine eigene, deutsche Datei anlegen.

    Wie mache ich das?

    Martin
     
  2. sECuRE

    sECuRE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    25.06.2005
    Hi,

    du kannst das direkt in XCode machen, ist aber umständlich und Apple empfiehlt es auch anders: AppleGlot heißt das Programm, mit dem du lokalisierungen relativ einfach machen kannst. Angeblich noch einfacher geht's mit iLocalize (einfach mal bei macupdate schauen), damit hab ich aber keine Erfahrungen bisher.

    cu
     
  3. Horrowiz

    Horrowiz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.03.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen