Mehrere externe Festplatten am Mac Mini Server per Firewire

Diskutiere das Thema Mehrere externe Festplatten am Mac Mini Server per Firewire im Forum Netzwerk. Hallo zusammen, ich habe an einem Mac Mini Server (Mac OS X 10.6) zwei gleiche externe Festplatten (WD MyBook...

technolust

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
12
Hallo zusammen,

ich habe an einem Mac Mini Server (Mac OS X 10.6) zwei gleiche externe Festplatten (WD MyBook Studio 2TB) angeschlossen.
Die 1. Festplatte hängt per Firewire direkt am Server, die zweite Festplatte ist per Firewire mit der 1. Festplatte verbunden. Beide Platten werden im Finder auf dem Server korrekt angezeigt und sind beschreibbar.

Ich habe beiden Festplatten im Netzwerk freigegeben. Wenn ich jetzt mit meinem MacBookPro eine Verbindung mit dem Server verbinde, wird nur eine der beiden Festplatten angezeigt. Es scheint so, als ob immer nur die Festplatte angezeigt wird, die ich auf dem Server zuletzt gemounted habe. Kennt jemand dieses Problem?

Danke & Grüße
Michael
 

win2mac

Mitglied
Mitglied seit
07.09.2004
Beiträge
3.296
Ich hab an meinem Server auch mehrere Firewireplatten und keine Probleme wie Du. Allerings noch am 10.5 Server

Gruß

win2mac
 

stulle12

Registriert
Mitglied seit
13.04.2009
Beiträge
3
Ich habe das gleiche Problem, hat schon jemand ein lösung gefunden?
 

in2itiv

Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
...da muss es sich um ein Freigabeproblem handeln, mit Firewire kann das nicht wirklich was zutun haben.
 
Oben