mehr RAM

  1. roadresident

    roadresident Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute!
    Ich habe das "Kassengestell Macbook" und arbeite dafür an meiner Dipl. Arbeit. Wenn ich Firefox, Thunderbird, Word, iCal gleichzeitig auf habe, wird das Arbeiten mitunter etwas zäh. Vor allem Word ist sehr sehr ruckelig. Habe ja nur 512 MB ram. Auf was sollte ich aufrüsten, damit es spürbar besser wird mit der Ruckelei? Welche Ram Bausteine brauche ich? Wo kann ich sie günstig bekommen? Was kost so was?

    Danke!!
    Carsten
     
    roadresident, 27.09.2006
    #1
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Schau mal hier: www.dsp-memory.de :)

    Genauer hier: klick!

    Ich würde gleich einen 1 GB Riegel rein bauen!
     
    Spike, 27.09.2006
    #2
  3. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    SO-DIMM 1024MB PC2-5300 (667MHz)
    ca.100 Euronen
     
    Rick42, 27.09.2006
    #3
  4. roadresident

    roadresident Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    zwei oder einen davon?
     
    roadresident, 27.09.2006
    #4
  5. dsquared2

    dsquared2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    1
    2 sind natürlich die Krönung:) Man kann aber auch einen reintun !..

    weißt du was unbezahlbar ist :hehehe: "Die Forumssuche zu benutzen" ;)
     
    dsquared2, 27.09.2006
    #5
  6. roadresident

    roadresident Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Forumssuche, ups:) Ich fasse zusammen:
    Top: 2 mal 1 GB.
    Okay: 1 mal 1Gb und auf Dual Channel verzichten.
    Sehe ich das Richtig?
     
    roadresident, 27.09.2006
    #6
  7. hard2handle

    hard2handle MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    3.879
    Zustimmungen:
    288
    Würde gleich auf 2GB gehen, dann ist das erledigt und das Thema kommt nie wieder auf, denn mehr geht ja nicht mehr!

    Wenn Leopard mit den neuen Features kommt, evtl. noch eine neue Generation an Anwendungen, dann ist man damit für alles gewappnet!

    Habe meinen Rechnern auch gleich einen Vollausbau gegönnt, und sie flutschen einfach klasse... :D
     
    hard2handle, 27.09.2006
    #7
  8. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Jup, so isse! :)


    Dual Channel bringt es aber anscheinend nicht so wirklich.

    Ich las etwas von um die 3% Performancegewinn...
     
    Spike, 27.09.2006
    #8
  9. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    genau = relativ teuer
    und den einen drinn lassen = 1,25GB "sehr" OK.
    Letztens gab es Diskussion über Performance, angeblich nur 5-7% weniger als mit 2 gleichen.
    Ich hab im iMac 1GB + org. 512GB = gut und OK.
     
    xircom, 27.09.2006
    #9
  10. roadresident

    roadresident Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten, dann werd ich mir mal n GB reintun, dann habe ich ja 1,25 GB, das soll reichen.
    DasGibt es noch einen besseren / billigeren (ist nicht immer das gleiche) Laden als der o.g.?
    Danke!
     
    roadresident, 27.09.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM
  1. zaddo
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    119
  2. SeeEmAge
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.256
    bluju
    11.07.2017
  3. Ugeen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    281
    OmarDLittle
    24.05.2017
  4. CUC
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    270
  5. rumpelmac
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    886
    mbosse
    25.04.2017