Mehr GB für iMac G3 mit 400mHz und 576 MB

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von adrian_frutiger, 01.06.2006.

  1. adrian_frutiger

    adrian_frutiger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.06.2004
    Liebes Forum,

    habe einen alten iMac G3 mit 400mHz und (nach den netten Empfehlungen und Hilfen von euch nun) 64 MB+512MB und 10GB HD.

    Sohnemann spielt eifrig aber was meint ihr was nun passiert ist? Nachdem ich seine Games und Musik von meinem rechner auf seinen iMac kopiert habe ist die HD voll bis Anschlag. Und er hat sogar die Videos die auf seinen Kauf-CDs (Musik) dabei waren schon wieder runtergelöscht.

    Weiss nun wer wie und ob ich wieviel günstigen HD-Speicher zusätzlich einbauen kann?
    Oder muss ich ihm eine externe kaufen? Kann ich eine HD für USB 2.0 kaufen? Wo sehe ich ob mein Mac USB 1.o oder 1.1 hat? Und geht dann auch USB 2.0 HDs bei mir?
    Wo gibts noch HDs mit 40/50GB oder einfach GB so um die 60€?

    Ach lauter Fragen.....sorry!


    Beste Grüße

    af
     
  2. Gassman

    Gassman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.12.2005
    Hi,
    solltest Du den iMac DV400 haben, dann hast Du USB1.1

    Das ist weniger Einfach. Sieh Dich mal bei eBay um. Da sollte was gehen. Vielleicht wäre die hier was für Dich: http://www.dooyoo.de/festplatten/wd-passport-wdxml600ue-60-gb/details/


    Wenn Du den DV400 hast, hast Du aber auch Firewire-Anschlüsse. Da würde ich der Geschwindigkeit zu Liebe ein paar Euro drauflegen:http://www.dooyoo.de/festplatten/lacie-hard-drive-design-by-f-a-porsche-firewire-80-gb/details/

    Paßt schon. Dafür ist ja ein Forum da. Aber Google hätte auf Deine Fragen bestimmt auch Antworten gehabt.;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen