Mega Probleme mit DVD-Laufwerk im IMAC G5 17"

  1. MACBasti

    MACBasti Thread Starter

    Hi ich habe meinen imac g5 seit ca. 3 Wochen (keine Dose mehr ) :D Aber ich habe jetzt voll die Probleme wenn ich eine leere CD/DVD einlege, der ließt sie, knackt kurz und spuckt sie wieder aus, das kann doch net sein, das ist total ärgerlich weil ich unbedingt einen Film für die Arbeit mchen muss was ich über IDVD fertig mache, habt ihr auch so viele Probleme mit dem Brenner???

    Gibt es Tipps, ach ja ich nehme teure Rohlinge von Verbatim, und so ein paar günstige von "Plus oder Aldi" nimmt der manchmal! Verstehe ich net! Total komisch! :( Sonst ist es sooo geil ein kleiner MAC user zu sein!!!!!!


    MFG MACBASTI
     
    MACBasti, 08.12.2005
  2. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    geh mal ind blaue apfel menu und wähle "über diesen mac", dann auf "weitere informationen" klicken. dann müsste bei ATA der typ des brenners stehen.
    welchen hast du?

    wahrscheinlich nen matshita oder so...?

    ichg würde den brenner einfach auf garantie tauschen lassen. das ist ja nicht normal.
    beim ersten imac g5 bekam man n austauschgerät geschickt. beim neuen geht das nicht mehr so einfach und mn muss den in den laden bringen oder einschicken.
     
    nicolas-eric, 08.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mega Probleme DVD
  1. Lamac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    158
  2. marut
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    138
  3. KIBA659
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    163
    Impcaligula
    22.03.2017
  4. Dasing-Mac
    Antworten:
    44
    Aufrufe:
    2.233
    Dasing-Mac
    28.03.2017
  5. hagbard86
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.641
    falkone
    23.05.2005