1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Medion WLAN router von Aldi

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von sseii, 27.01.2004.

  1. sseii

    sseii Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir kuerzlich einen WLAN Router von Aldi (Medion) gekauft. Mein iBook kann ueber die integrierte Airport-Karte mit dem Router kommunizieren: Das Konfigurieren des Routers ist moeglich.

    Unter Systemeinstellungen/Netzwerk habe ich die airport-Karte aktiviert, ueber DHCP kommen alle Konfigurationsdaten automatisch (IP-Adresse)

    Leider reicht das noch nicht, um wireless online zu gehen. Hat jemand die Konfiguration hinbekommen und kann mir Hilfestellung geben???

    viele Gruesse
    sseii

    Betriebssystem: OS X 10, 2
     
  2. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Auch Hallo.

    Ich sach jetzt mal: Unwahrscheinlich, dass hier viele diesen Aldi-Router besitzen. Wenn der aber halbwegs normal funktioniert, dürfte die Konfiguration nicht allzu wild werden.

    Wie weit bist du schon gekommen?
    Hast du Kontakt zum Router, oder kommst du gar nicht erst in das Konfigurationsmenü?

    edit: Blöde Frage – steht alles schon da. :rolleyes:

    Nächste Frage: Wenn du DSL hast – steht im Konfigurationsmenü irgendwo PPPoE?
    Da irgendwo deine Zugangsdaten (je nach Provider) eingeben.
     
  3. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    hm ich besitze diesen router zwar nicht aber ich denke das eine anleitung bzw. ein mehr oder weniger benutzerfreundliche konfigurationsoberflaeche vorhanden ist... du musst eigentlich nur dein WAN konfigurieren und natuerlich Wireless Lan aktivieren sofern dies noch nicht geschehen ist ;) Bei den Wan-einstellungen musst du nur deinen Benutzernamen etc. angeben und dann sollte das eigentlich kein Problem sein (sofern du DSL hast)... Also ich hatte bis jetzt keine großen Probleme die Router zu konfigurieren. Sind sich eigentlich alle relativ aehnlich.

    btw. um ins konfigurationsmenue zu kommen, musst du ueber den Browser per Http://die.ip.des.routers connecten... sollte im Handbuch stehen welche IP der router als default verwendet. Ansonsten liegt evtl. eine CD anbei, die dir vielleicht bei der konfiguration unter die arme greifen koennte. Sorry weis jetzt nich genau wie weit du schon gekommen bist.
     
  4. keynell

    keynell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    habe auch noch ne frage zum wlan router,
    wie kann ich den router absichern? kann mir das jemand in 3 schritten erklären?
     
  5. archelon

    archelon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    Für die erste Konfiguration mußt Du Dich per LAN (Kabel) mit dem Router verbinden, NICHT kabellos! ;)
     
  6. keynell

    keynell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    habe mein netzwerkkabel angeschlossen, wie sind die nächsten schritte?