mediaplayer für den mac

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von suffix, 25.04.2006.

  1. suffix

    suffix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2006
    Hallo,

    ich habe wieder ein neues Problem...

    Bestimmte internetseiten kann ich nicht öffnen, weil mir das dazugehörige PlugIn, nämlich der Mediaplayer, fehlt. Bis hier hin alles nachvollziehbar...

    und dann kam ms...
    Ob auf der apple site oder bei microsoft direkt, wenn ich mir den alten gammel-player für mac osx runterlade, erhalte ich kein installationsprogramm, sondern ne textdatei.
    mein rechner fragt mich dann, zu recht, womit er das öffnen soll und das weiß ich leider auch nicht und ich frage mich, warum er das überhaupt noch öffnen soll... Mist!

    um dieses problem zu umgehen, würde ich dem rechner gerne sagen, dass er dererlei dateien mit dem flash-player öffnen soll, den hab ich nämlich...
    würde das gehen? wo kann ich das angeben?

    bin wie immer sehr dankbar für hilfe jeder art (-:

    lieben gruß

    suffix
     
  2. misti

    misti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    09.06.2004
    es gibt keinen mediaplayer mehr für mac os x.

    aber ein neues plugin für solche dateien.
    such mal im forum nach flip4mac!
     
  3. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Hast Du Dir den hier schon mal installiert?

    www.flip4mac.com

    Ist ein Plugin für Quicktime. Bei mir läuft es bisher prima.
     
  4. AlmighCornholio

    AlmighCornholio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Jepp! Lässt bei mir auch 95% aller .wmv ablaufen und integriert sich besser in OS X als der olle WMP
     
  5. AndreasE

    AndreasE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    143
    Mitglied seit:
    21.01.2004
    flip4mac läuft bei mir am PB unter 10.4.6 auch weitgehend problemlos, .wmv-Dateien lassen sich im Quicktime-Player bzw. in Safari abspielen.

    Was bei nicht (mehr) funktioniert, ist z.B. das Webradio von www.swr3.de im Windows-Media-Stream. :(

    Nicht mehr deshalb, weil es vor der Installation des Updates "J2SE 5.0 Release 4 (PPC)" schon mal funktionierte. Besteht da ein Zusammenhang, könntet ihr das mal ausprobieren?

    Ich hatte schon SWR3 diesbezüglich per Mail angefragt, allerdings hüllen sich die Herrschaft in Schweigen. :rolleyes:
     
  6. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    21.09.2004
    flip4mac ist noch nicht universal oder?

    EDIT: Ist es nicht... für intel maccer also warten...
     
  7. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2004
    kommt im nächsten Quartal.
     
  8. suffix

    suffix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2006
    Vielen Dank!!!

    Ich bedanke mich für die prompten antworten!!!

    mal schauen, ob's was wird.

    (-:

    suffix.
     
  9. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Beiträge:
    4.781
    Zustimmungen:
    869
    Mitglied seit:
    29.03.2004
    ich hab auch das problem, dass sich der webstream von wdr2.de nicht mehr anhören lässt. als ausweichmöglichkeit hör ich das nun per realplayer, da der wdr den stream auch darüber anbietet.
     
  10. AndreasE

    AndreasE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    143
    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Beim SWR das gleiche Angebot an Streams, nur mag ich den Realplayer nicht so sehr...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen