MBP: Unterschied 128 vs 256 grafikkarte?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Janson, 04.09.2006.

  1. Janson

    Janson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    12.01.2006
    Liebe Kollegas,

    tut mir leid, die suche fördert überhaupt nichts brauchbares mehr zu tage :(

    deshalb muß ich ein bestimmt schon oft diskutiertes thema noch mal ansprechen:

    wo macht sich obiger grafikkartenunterschied bemerkbar? kann ich bei beiden modellen gleich gut far cry (3d spiel von ubisoft) zocken?

    danke,

    janson ;)
     
  2. knutl

    knutl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.08.2006
    also wenn ich farcry auf nem nomalen pc mit einer radeon9800pro mit 128mb mit vollen details flüssig spielen konnte, wird das sicher auch mit einer x1600 mit 128mb gehen...
    ich wage es sogar zu behaupten, dass man die 256mb v ram erst richtig bemerkt, wenn mann mit einer hohen auflösung (1600*1200aufwärts) zocken will.. so wars zumindest noch in den far cry zeiten :)
     
  3. alexxus

    alexxus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    27.08.2006
    viel wichtiger ist die gpu- und speichertaktung... ich hab in meinem win pc ne geforce 6600 mit 128 mb vram und darauf bekomm ich NICHTS flüssig zum laufen... (bei 1,5 gb ram und 2,4 ghz prozi) :mad: so eine schei* graka hab ich echt noch nicht erlebt... :(

    also der vram ist schon wichtig aber nicht entscheident... ;)
     
  4. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.855
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    für richtiges zoggen sind beide nicht so gut, für gelegenheitszocker aber ist der unterschied zu einer 256mb marginal
     
  5. knutl

    knutl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.08.2006
    naja für farcry reicht die 128mb version sicherlich aus.. so aktuell ist das spiel auch wieder nicht :)
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Was spielst du denn so?
    Und bei welcher Auflösung?

    Der GeForce 6600 war im Preis-/Leistungsverhältnis einer der besten Grafikchips, die Nvidia in letzter Zeit verkauft hat (und immer noch verkauft).
    Von "nichts läuft flüssig" kann man da wirklich nicht sprechen.
     
  7. Janson

    Janson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    12.01.2006

    zu weihnachten kommt aber nen nachfolger raus ;)

    danke für eure antworten soweit! :)

    freu mich auf weitere diskussion!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP Unterschied grafikkarte
  1. Neukunde
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    767
  2. babysnakes
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    559
  3. krahni
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    756
  4. Nicolas1965
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    837
  5. Ponch
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    600

Diese Seite empfehlen