MBP: rechtsklick unter win xp?

  1. Spider

    Spider Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ab und an braucht man es ja doch: wie genau hol ich den das Kontextmenu auf den Screen, wenn es nur eine Trackpad-Taste gibt und Fn nicht funzt???

    Gibt es nen cooleren Trackpad-Treiber der das wettmacht?

    Thx,
    Rene
     
  2. trouper

    trouper MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    zwei finger aufm touchpad + klick schon probiert?
     
  3. Spider

    Spider Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    JEPP, LEIDER ERFOLGLOS (<-caps lock).
    Find ich ja schon komisch...
     
  4. airborn647

    airborn647 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    hm, das gleiche problem habe ich auch gerade...bzw. ich bekomme das trackpad gar nicht zum laufen, weder mit links- noch mit rechtsklick...?
     
  5. Spider

    Spider Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    hier ist die Lösung: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=233640

    Und du hast recht... trackpad "klicken" geht bei mir auch nicht, meinte den trackpad button...

    für die fauleren unter euch: 2 finger auf das trackkpad und die trackpad-taste bedienen-> rechtsklick!

    best
    rene
     
Die Seite wird geladen...