MBP Ramtausch

  1. aloah-from-hell

    aloah-from-hell Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich wollte heute meinen RAM in meinem MBP erweitern. Soweit eigentlich kein Problem, 2 der 3 Schrauben liessen sich auch ohne weiteres ausbauen, bei der dritten hat es mir das kreuz in der schraube abgereht, hab wohl zu fest gedreht. Was tun?
    Zu Gravis gehen und die das machen lassen oder irgendwie weiter versuchen?
     
    aloah-from-hell, 11.04.2006
  2. Galanos

    GalanosMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    23
    Herrje, ich wuerde unbedingt 'nen Fachmann ran lassen. Hast mal bei Apple angerufen, ob sie dir da weiterhelfen koennen?
    Gravis kommt wahrscheinlich mit 'ner dreistelligen Rechnung und braucht 3 Wochen.
     
    Galanos, 11.04.2006
  3. aloah-from-hell

    aloah-from-hell Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hm,

    weiss jemand ob gravis die schrauben vorrätig hat ?
     
    aloah-from-hell, 11.04.2006
  4. bluelion

    bluelionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Also diese Schrauben sollten vorrätig sein, sonst könnte man als Service-Center zusperren.

    Ein Klempner hat Dichtungsringe zu haben, ein Apple Service-Center hat diese Schrauben zu haben.
     
    bluelion, 11.04.2006
  5. Apfelkopf100

    Apfelkopf100MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    3
    Haste die Schraube denn rausbekommen ? Wenn nicht , dann mal mit nem Schlitzschraubenzieher probieren.
     
    Apfelkopf100, 11.04.2006
  6. Sinclair

    SinclairMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    1
    am besten die anderen beiden Schrauben raus und den Deckel mit einen kleinen Schlitzdreher leicht anheben so das die letzte Schraube unter Druck steht, dann mit einen Kreuz (ne Nummer größer als den mit der du das Teil überdreht hast) oder einen Schlitz (musst du mal probieren was einigermaßen passt).
    Eine Ersatzschraube solltest du bei Gravis bzw Apple bekommen ansonsten ausmessen und ins Schraubencenter und gut ist ;)
     
    Sinclair, 11.04.2006
  7. balufreak

    balufreakMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    ist mir auch passiert bei einem iBook. Habe dann alles mit klebeband abgeklebt und den akkubohrer rausgeholt. hat wunderbar geklappt.
     
    balufreak, 11.04.2006
  8. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Warum eigentlich?
    Die Schrauben stecken doch in jedem Notebook drin!

    Ich bezweifle, dass ein durchschnittliches Apple Service-Center, geschweige denn Gravis öfter Schrauben benötigt.
    Oder glaubt ihr ernsthaft, dass jemand, der sowieso an seinem Notebook rumschraubt, seinen RAM bei Gravis einbauen läßt? :D


    Was heißt hier "Schraubencenter"?
    Ernsthaft gemeinte Frage: Ich war gestern bei Computerhändlern und hab vergeblich nach Schrauben gefragt.
    Wo bekomme ich Schrauben für Notebooks her?
    Keine speziellen Schraubenpacks etc., ich meine nur generell Schrauben in der Größenordnung, und dabei lokale Händler...
     
    performa, 11.04.2006
  9. aloah-from-hell

    aloah-from-hell Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    also ich hab die schraube rausbekommen :) war trotzdem bei gravis und hab gefragt ob die schrauben vorrätig haben - negativ. weiss jemand woher man die schrauben beziehen kann?
     
    aloah-from-hell, 11.04.2006
  10. bluelion

    bluelionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Weil die Schrauben schon auf Grund ihrer Größe dazu verurteilt sind in einem Spalt, einer Körperöffnung, oder nur auf dem Teppich zu verschwinden.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass bei Gravis schon die ein oder andere Schraube verschwunden ist - sie bauen ja nicht nur RAM ein. Was sagt man dann dem Kunden?

    Ich denke die wollen nur nicht die Anlaufstelle für verschusterte Schrauben sein und sagen sie haben keine.
     
    bluelion, 11.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP Ramtausch
  1. Cinober
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    84
  2. madmarian
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    58
  3. Sephiroth0
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    123
    Sephiroth0
    10.07.2017
  4. fringedivision
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    433
    MPMutsch
    08.07.2017