MBP Grafikprobleme

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von guidoforyou, 12.04.2008.

  1. guidoforyou

    guidoforyou Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2007
    Hallo zusammen,

    ich habe seit ein paar Wochen Probleme mit meinem Macbook Pro 2,16 Core Duo (1. Generation Intel Macbook Pro).

    Zunächst fiel mir auf, daß beim surfen mit Safari ab und an waagerechte Streifen auf dem Bildschirm zu erkennen waren, die in dem Fenster auch beim Verschieben an der gleichen Stelle blieben. Diese waren auch auf dem externen Monitor zu erkennen. Manchmal auch Fehldarstellungen und einzelne falsche Pixel (immer an anderen Stellen). Da die Probleme auf verschiedenen Monitoren gleich waren, schliesse ich Monitorprobleme aus.

    Grafikspiele (z.B. WoW) sind zeitweise unspielbar, viele Texturprobleme, störende Linien etc.. Seltsamerweise tauchen die Probleme nicht immer sofort auf, sondern erst nach ein paar Minuten Spielzeit.

    Ich habe Leopard neu installiert und die Probleme sind geblieben.

    Meine Vermutung: irgendein Problem mit der GPU, vermutlich Hitzeproblem.

    Meine Frage an euch: habt ihr schon ähnliche Probleme gehabt? Könnt ihr meine Vermutung bestätigen? Eine Reparatur wird vermutlich sehr teuer oder?

    Garantie habe ich leider keine mehr.

    Für jeden Hinweis und Tipp dankbar.

    Viele Grüße,

    Guido

    PS: mein erster Beitrag, leider mit so einem Thema :mad:
     
  2. Mai_Ke

    Mai_Ke unregistriert

    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    588
    Mitglied seit:
    29.09.2006
    Willkommen im Forum ;)

    Nachdem die Fehler auf dem internen & externen Monitor sichtbar sind, scheidet ein Monitorproblem aus. Entweder GPU oder VRAM. Sollte man beides mit dem Hardwaretest ueberpruefen koennen, der auf der mitgelieferten DVD ist.

    Ich hatte am Dienstag auch Grafikprobleme mit meinem MBP. Da war es aber der interne Monitor, weil das Flackern auf einem externen Monitor nicht zu sehen war. Also hin zum ASP, Monitor getauscht (dabei haben die Idioten einen falschen (glossy statt matt) bestellt und eingebaut), Freitag das MBP wieder abgeholt und im Laden randaliert :hehehe:

    Nun ja. Da darf ich dann naechste Woche nochmal hin und bekomme dann wieder einen neuen Monitor. Diesmal in matt :)
     
  3. guidoforyou

    guidoforyou Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2007
    Danke für den Tipp, Mai_Ke,

    hab gerade den Test durchgeführt, es wurden keine Fehler gefunden. Vielleich ein temporäres Problem oder der Hardwaretest findet den Fehler nicht.

    Alles Gute mit deinem MBP! :)
     
  4. guidoforyou

    guidoforyou Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2007
    Falls es VRAM oder GPU ist, was müsste man denn austauschen? Das ganze Logicboard? Wie teuer wird sowas?
     
  5. Mai_Ke

    Mai_Ke unregistriert

    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    588
    Mitglied seit:
    29.09.2006
    Wenn da was hin ist, wirst Du um ein neues Logicboard nicht rumkommen. Fraglich, ob sich das dann noch lohnt.

    Bei ifixit.com steht das Logicboard mit 900USD in der Liste
     
  6. guidoforyou

    guidoforyou Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2007
    Das wäre dann wohl wirklich ein "Totalschaden".

    Naja, noch läuft er ja :). Und ich liebäugle ja auch mit dem iMac 24 :).
     
  7. guidoforyou

    guidoforyou Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2007
    Scheinbar bin ich nicht der Einzige, der mit massiven Grafikproblemen zu kämpfen hat. Apple gibt sogar zu, daß die Notebooks im Moment diese Probleme haben
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.