MBP 15 Mid2010 gegen MBP 13 Early2011 tauschen?

Bra76ndy

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
29
Hallo.

Überlege, aus Mobilitätsgründen, mein MBP 15 Mid2010 gegen ein MBP 13 Early2011 einzutauschen. Jedoch will ich nicht unbedingt einen Leistungsverlust hinnehmen. Ist das Einstiegsmodell mit i5 Prozessor vergleichbar oder sollte ich doch lieber zum i7 greifen?

Danke für die Hilfe.
 

lars_munich

unregistriert
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
6.509
Wenn Dein bisheriger Rechner nicht leistungstechnisch bei den Anwendungen "am Limit" war, dann wirst Du keinen Unterschied merken, null. Ich weiss ja nicht, was Du machst, aber für 90% der Leute reicht das neue 13" MBP mehr als aus, das ist auch noch zukunftssicher. Wenn Du noch Bildbearbeitung machst oder zum Beispiel Aperture nutzt, solltest Du eher überlegen, RAM nachträglich auf 8 GB aufzurüsten (aber nicht bei Apple kaufen).
 

Bra76ndy

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
29
Also sollte das i5 MBP 13 genauso schnell sein wie das i5 MBP 15 Mid2010???
 

Manami

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
96
Also ich habe das MBP 13" Core i5 und bin mehr als zufrieden, ist aber auch mein erstes Macbook, vorher Windows Laptop 17".. Für den Alltag reicht Core i5 locker. Was machst du denn alles mit deinem MBP?

Und wegen der Mobilität: Ich kann das 13" nur empfehlen, ein Bekannter von mir hat ein 15" Modell, mir persönlich wäre das viel zu groß um es zu transportieren! :)

LG
 

ZoliTeglas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.09.2003
Beiträge
7.882
Ddem kann ich nur zustimmen! Hatte nun einmal die komplette Bandbreite von 17 bis 13 Zoll! 13 ist super mobil und anschliessen kannste ja eh alles (also Monitormässig!)
 

Manami

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
96
Aber ich muss schon sagen, mein gestriger Umstieg von 17" auf 13" war schon krass.. es ist richtig ungewohnt aber man merkt schnell das 13" besser ist - man kann es einfach schnell zusammen packen und in die Tasche tun und schon kann man das Haus verlassen, bei meinem Windows Vista 17" Laptop ging das nicht! Und selbst mit 17" Macbooks geht es wahrscheinlich auch nicht besser! :)
 

ZoliTeglas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.09.2003
Beiträge
7.882
Das geht schon! Brauchst eben ne grosse Tasche! Und im Zug kotzt Du eben ab!
 

Manami

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
96
Also ich hatte nie Lust meinen 17 Zöller mit mir rumzutragen :D Dann lieber ein kleines aber mehr als feines MacBook Pro im 13 " Format! :)
 

mgm86

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.09.2009
Beiträge
1.650
Ich bin mit dem 13" Format auch super Glücklich. Reicht für fast alles und wenn man mal nen größeren Screen braucht kann man den ja wunderbar anschließen. CPU Leistung ist kein Thema, jedoch wird die Grafikleistung ne Ecke schlechter sein!
 

Manami

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
96
Ich bin mit dem 13" Format auch super Glücklich. Reicht für fast alles und wenn man mal nen größeren Screen braucht kann man den ja wunderbar anschließen. CPU Leistung ist kein Thema, jedoch wird die Grafikleistung ne Ecke schlechter sein!
Genau meine Meinung ! Und wenn man ein mobiles MBP will finde ich das 13" am besten - klein aber fein eben ;)
 

airleo

Mitglied
Mitglied seit
14.07.2008
Beiträge
949
Ist wohl alles Geschmackssache...
Seit ich das 17er Macbook Pro habe, bleibt das Air meist zu Hause.
Für das tolle Display und die 7 Stunden Laufzeit schleppe ich gerne etwas mehr.
 

Manami

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
96
Nur hat nicht jeder Lust, einen 17 " mit zuschleppen ;) Mein alter Laptop war auch 17 Zoll und mir ehrlich gesagt viel zu schwer und unhandlich zum rumtragen oder überhaupt bewegen ;)
 

sevenofnine

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.06.2006
Beiträge
1.290
bin mit dem 13er seit gestern glücklich !!!
sogar noch geringfügig kleiner & leichter als das aktuelle 13er white welches ich noch hier rumliegen habe.

Leistung zum i7 kann ich nicht beurteilen, mir reicht es locker.
Rendering und Bildbearbeitung gegenüber meinem C2D ...... RASANT !!!!!!
 

Manami

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
96
Leistung zum i7 kann ich nicht beurteilen, mir reicht es locker.
Rendering und Bildbearbeitung gegenüber meinem C2D ...... RASANT !!!!!!
Also ich hatte noch nie ein MBP vorher und rendere auch nicht, hin und wieder bearbeite und erstelle ich Bilder und Grafiken, habe aber noch nicht viel testen können, habe das MBP auch erst seit vorgestern! :) Aber mir reicht es auch locker und ich bin mehr als glücklich.
 
Oben