MbP 13" welche Version?

schmalzbrot

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2011
Beiträge
6
hi ich hab mal ne frage:

also ich bin zurzeit noch am überlegen ob ich mir das mbp 13" als standart version hohlen soll

oder ob ich mir die 13" version mit dem intelcore i7 chip und der etwas größeren festplatte

sind 2,26 Ghz ausreichend um im internet schnell zu surfen?
lohnt sich das geld für den prozessor und der erweiterten festplatte?

freue mich über antworten
auch sehr gerne von benutzern dieses models
 

sektion31

Mitglied
Mitglied seit
28.08.2005
Beiträge
924
Festplatte kann man ohne Garantieverlust selbst erweitern.

Fürs Internet surfen reicht auch ein 5 Jahre altes Macbook
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Der i5 reicht dir locker fürs Surfen.
Und nein, der Aufpreis ist es nicht Wert; wirst keinen Unterschied merken.

PS: Das Wort heißt Standard
 

RD11

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
401
grade zum Surfen ist mehr Leistung immer gut. Damit du die riesige Datenmenge, die da durch die Leitung geht, auch schnell genug verarbeiten kannst.
Du merkst vielleicht: der fünfmillionste Eintrag zum Thema.
Kauf was Du willst und halte Dich an Dein Budget.
Und vor Allem: investiere in eine ordenliche Rechtschreibprüfung !
 

Mucke

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.06.2008
Beiträge
1.802
Wusste nicht das die CPU für schnelles internet verantwortlich ist ;) und ja spar dir das geld und kauf dir den i5.
 

schmalzbrot

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2011
Beiträge
6
mhm ich weiß das es standard heißt hab mich nur verschrieben aber dumm bin ich nicht keine sorge
und ich hab zumindets in meinen arbeiten kein einziges mal abzug durch rechtschreibfehler bekommen

also bei einer pc tastatur denke ich achtet man da nicht so genau drauf
 

Boogaboo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
2.584
mhm ich weiß das es standard heißt hab mich nur verschrieben aber dumm bin ich nicht keine sorge
und ich hab zumindets in meinen arbeiten kein einziges mal abzug durch rechtschreibfehler bekommen

also bei einer pc tastatur denke ich achtet man da nicht so genau drauf
Dann klemmt wahrscheinlich nur Deine Shift-Taste, Deine Komma-Taste ist defekt und das T und das S sind vertauscht, richtig?!
 

schmalzbrot

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2011
Beiträge
6
Naja aber Schwamm beiseite.
Ich bedanke mich recht herzlich für alle Antworten.
 

schmalzbrot

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2011
Beiträge
6
Vielen Dank für den Link und ich werde zukünftlich genauer auf meine Rechtschreibung achten.
 

Boogaboo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
2.584
Prima! :)
Im übrigen genügt auch ein Vorgängermodell mit Core 2 Duo ganz locker für Deine Ansprüche. Ich habe mir z.B. gerade ein gebrauchtes Alu-Macbook für genau diesen Zweck gekauft. Nice Weekend!
 

Boogaboo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
2.584
Altobelli, heute ist aber auch wieder ein Klugsch....-Freitag! :p
(Ich schließe mich da übrigens nicht aus!)
 

RD11

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
401
Ich habe für zu Hause ein Macbook und nen 17" iMac (G5) stehen. Das reicht zum Surfen allemal. Gut, der G5 ist nicht mehr ganz up to date.
Für unterwegs und auf der Couch nutze ich seit 8 wochen ein Netbook mit Win 7 (HP Mini 110). Das reicht auf jeden Fall auch aus. Auch was Office angeht.
Der mit Abstand langsamste Teil der ganzen Konstellation sitzt vor der Tastatur. Der Prozessor langweilt sich eh und wartet daß irgendjemand ne Taste drückt.
Viel Spass
 
Oben