mb pro 2ghz oder mb pro 1,83 ghz

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von cohiba, 21.03.2006.

  1. cohiba

    cohiba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.08.2004
    Hallo community!

    Da ich gerade am Überlegen bin, auf ein MacBook Pro umzusteigen, hab ich mich mal in den Apple Store geschmissen und die Geräte mal angeschaut. So, jetzt stehen die beiden 15"er zur Auswahl. Wenn ich jetzt dem 1,83 die bessere HD und den 1024 mb ram slot gebe, bin ich 200 € unter dem Preis für das 2ghz. Jetzt meine Frage: Sind diese 200€ gerectfertigt für ca 340 Mhz und der 256er GraKa? Ich werde hauptsächlich Diashows auf dem Kleinen ablaufen lassen und einen 2. Monitor dranhängen. Ansonsten kleine Bearbeitungen im Photoshop, aber nur wirklich kleine um zu zeigen, was man so alles im Nachhinein verändern kann.

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten und noch einen schönen Abend!
    Cohiba
     
  2. Mad Max

    Mad Max MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Die Frage kannst du dir doch selbst beantworten. Sind dir die 340MHz und 128Mb mehr VRam 200€ wert oder nicht?

    Mir wären sie es wert, denn was bitte sind 200€ bei nem Kaufpreis von guten 2.500€? 200€ für ein ruhiges Gewissen sind echt nicht zuviel verlangt ;)
     
  3. Beatlejuice

    Beatlejuice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    das mehr an leistung, kannst du messen aber in der regel kaum spüren.
     
  4. cohiba

    cohiba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.08.2004
    @max: ja, genau so in der Richtung hab ich auch schon gedacht, nur will ich die 200€ nicht einfach so raushauen, da wär mir eine externe Festplatte, die ich auf Reisen mitnehmen kann, gleich viel lieber :)

    @beatlejuice: kennst du vllt eine seite, auf der ein benchmark durchgeführt worden ist?
     
  5. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    10.11.2003
    nimm das Große, mach den Downgrade auf 2 mal 512 MB ram und spare so 100 euro.

    RECHNUNG:

    100 Euro gespart aber nur 2 mal 512 MB drin

    - 200 Euro ausgegeben ( wenn du willst) für 2 mal 1 GB Ram ( z.b. bei DSP)

    = -100 Euro ausgegeben für das Ergebniss ( 2 GB Ram)
    zusätzlich dazu hast du noch 2 512 MB Riegel die du bei Ebay verscherbeln kannst. So kommst du noch günstiger weg.

    Habe das kleinere auch deshalb nicht genommen weil bei dem das "Spielchen" nicht möglich ist.

    Flo
     
  6. cohiba

    cohiba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.08.2004
    Danke, Flooo, auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen xD

    Ich glaub, so werd ichs machen :>
     
  7. Pred

    Pred MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    74
    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Wenn man aber weiß, dass man auf 2 GB upgraden will, sollte man lieber gleich die 1GB (ein Modul) nehmen oder? Denn sonst muss man ja noch 2 x 1 GB kaufen.

    Edit: Ich überlege gerade was Sinn macht. Das 1,86 Modell würde mir 100GB 1868 EUR kosten für mich und das 2 Ghz Modell 2208 EUR. Beim 1,86er müsste ich aber noch x 1 GB kaufen (ca. 190 EUR) und beim 2er nur noch ein Modul. Für den 513er würde ich vielleicht 25-35 EUR kriegen. Das würde also eine Differenz von ca. 240 EUR ergeben, wenn ich das kleinere Modell nehmen würde.

    Nachteil: 2 x 140 Mhz weniger und nur 128 Ram bei der Grafikkarte.

    Wie würdet ihr euch entscheiden?
     
  8. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Ich würd das größere nehmen, ganz ehrlich!

    Ausserdem sollte man doch 2 original gleiche Rams nehmen, um a) einen Geschwindigkeitszuwachs zu bekommen und b) Problemen aus dem Weg zu gehen, also geht Deine Theorie mit dem 1 GB Riegel nur auf, wenn Du exakt den gleichen nochmal bekommst!!!

    MfG
    Qsan
     
  9. mac12

    mac12 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Ich hatte das auch schon einmal durchgerechnet.

    Schau mal: HIER
     
  10. Pred

    Pred MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    74
    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Jo, aber deine Rechnung bezieht sich offensichtlich auf die RAM-Preise von Apple und ich sehe nicht ein, das x-fache zu bezahlen, wenn ich den RAM deutlich günstiger bei dsp-memory bekommen kann.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen