Benutzerdefinierte Suche

Maya oder Cinema 4D

  1. ralleff

    ralleff Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2003
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    16
    möchte Animationen erstelllen als Objekte und Charakter, ebenso sollen Tiere zum Sprechen gebracht werden, heisst es sollen Maulbewegungen erstellt werden von vorhandenen real existierenden Viechern. Welches Programm ist dafür geeignet, bin Newbie in dieser Richtung.
     
    ralleff, 05.05.2004
  2. diffuser

    diffuserMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Cinema4D ist einsteigerfreundlicher und günstiger.
    Maya ist professioneller und vielseitiger.
    ich denke du solltest dir mal testversionen beider programme anschauen. wahrscheinlich bist du mit Cinema4d besser bedient..


    mfg
     
    diffuser, 06.05.2004
  3. Brandhoff

    BrandhoffMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du die Zeit investieren willst, besorg dir die Demos beider Programme und versuch dich parallel an "neutralen" Tutorials für Modelling und Animation.

    Ich denke auch, daß du mit Cinema deutlich schneller passable Ergebnisse bekommst, aber erwarte grundsätzlich nicht zu schnell zu viel - den "Make Pixar-Movie" Button haben beide Programme nicht ;)

    Von Cinema gibt es btw mit auf Heft-CDs ausgelieferten älteren Vollversionen eine sehr günstige Möglichkeit, legal an die Software zu kommen, von Studenten- oder eben neuer Vollversion mal abgesehen.

    cheers, me
     
    Brandhoff, 06.05.2004
  4. Jiji

    JijiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du das ganze nicht kommerziell machen willst, dann hol dir von der Maya hp die PLE Version, die kostet nichts.
     
    Jiji, 06.05.2004
  5. TerminalX

    TerminalXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.798
    Zustimmungen:
    108
     
    Jaja der "Make Pixar-Movie" Button fehlt noch. Um Tiere zu modelieren und zu animieren wird nicht ganz einfach. Viel Zeit geht drauf beim rumexpirimentieren.

    Es gab auch mal die Maya Personal Learning Edition auf einer Helft-CD. Brauchte man sich nur auf der Webseite zu registrieren und dann bekam man eine SN geschickt.
    Mit dieser Version kannst du auch Projekte speichern( Bei den Demos kannst du das nie- Cinema4D & Maya) .
    Eine sehr nette Funktion für Einsteiger.

    Kannst dir ja auch mal Blender anschauen. Ein Freeware-Tool. Ist natürlich nicht so gut wie Maya oder Cinema4D, aber um sich erst einmal an 3D Programme zu gewöhnen, bevor du dir eins der beiden anderen kaufst, müsste es ausreichen. (Hab das Prog selber noch nie benutzt, du bist mein Tester :D )

    Gruß,
    Dayzd
     
    TerminalX, 06.05.2004
  6. FBI

    FBIMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wo kann ich Maya downloaden

    Wo kann ich Maya herunterladen? Oder wie heisst die HP von Maya?
     
  7. ralleff

    ralleff Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2003
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    16
    ralleff, 13.05.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Maya oder Cinema
  1. WeedsLP
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    613
    WeedsLP
    13.11.2015
  2. nadros3443

    Maya 2010

    nadros3443, 12.12.2010, im Forum: 3D und CAD
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    642
    nadros3443
    12.12.2010
  3. Kümmelkorn
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.108
    Zapfenzieher
    11.05.2009
  4. foobar88
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.132
    foobar88
    09.01.2008
  5. jpk
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.206
    RaulDuke
    02.12.2007