Max. Festplattenverwaltung im PM G5 (Dual 1,8)

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von bbohm, 13.08.2005.

  1. bbohm

    bbohm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Meine bisherige Annahme war, daß der PowerMac G5 (in meinem Fall der 1,8er Dual) maximal 2 mal 250 GB verwalten kann, dieses Modell also max. 500 GB "schafft". Bei eBay gibt es Geräte, in denen (angeblich) 2 mal 400 GB Platten (Western Digital 400GB S-ATA/7200Upm/8MB Cache) installiert sein sollen. Ist das machbar? Wenn ja, was ist die maximale Festplattengröße, die der G5 verwalten kann? Es gibt ja "nur" 2 interne Schübe für HD´s. Danke. Gruss, bbohm
     
  2. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Das Controller-Problem ist <> größer 128 GByte. Wenn der Controller dieses Problem nicht hat, wie beispielsweise es beim G5 der Fall ist, dann kann man rieeesiege Platten einbauen. Das Limit der neuen SATA-Controller liegt (erstmal) jenseit von gut und böse. Also: Du kannst die größten Platten einbauen, die der Handel hergibt.
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    2 mal 400 ist kein Problem weniger sollte aber auch nicht sein :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen