Maustasten vertauscht und Trackpad

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von astoeffer, 24.03.2008.

  1. astoeffer

    astoeffer Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2008
    Hallo MacUser Gemeinde,

    seit 1 Woche bin ich MacBookPro (Core 2 Duo, 2.4 Ghz) User, bin wirklich hoch begeistert und komme aus der Linux Debian Gemeinde (3 Jahre Debian Linux auf einem Acer Travelmate 8100).

    Unter Linux gab es für die Konfiguration des Touchpads/Trackpads ein Tool mit dem ich unabhängig von den Mauseinstellungen das Pad einstellen konnten (qsynaptics).

    Ich benutze die Maus mit der linken Hand und habe über die Systemeinstellungen von Leopard die Tasten der Maus vertauscht. Leider wirkt sich das auch auf das "Tapping" am Trackpad aus, in dem es das Tippen mit 1 Finger alsrechten Mausklick interpretiert und mir das Kontextmenü zeigt, anstatt eine normale Linksklick Aktion durchzuführen.

    Gibt es auch unter Leopard eine Möglichkeit das Trackpad bezüglich Rechts/Links Tausch unabhängig von der Maus zu konfigurieren?

    Danke für Eure Hilfe und beste Ostergrüße
    Andreas
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Maustasten vertauscht Trackpad
  1. Glueckstiger
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    175
  2. Skydus
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    372
  3. slash
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.279
  4. slay
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    446
  5. Zephon
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    760

Diese Seite empfehlen