Maus nach dem Aufstarten viel zu schnell...

  1. simusch

    simusch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    188
    hi zusammen

    bin eigentlich sehr glücklich mit meinem mac:

    PowerMac G5 2.0 natürlich mit OS Panther...

    jedoch habe ich seit einigen Tagen ein seltsames und ein wenig mühsames problem...

    nach dem aufstart-vorgang, sobald schreibtisch und mauszeiger erscheinen, bewegt sich der mauszeiger Viiel zu schnell...

    um das zu beheben, muss ich jeweils in die systemeinstellungen und kurz den "knopf" bei "zeigerbewegung" anklicken (ohne zu verschieben) und sofort bewegt sich die maus wieder normal schnell...

    habe zuerst gedacht, es könnte an "mousezoom" liegen, doch auch eine deinstallation (und neuinstallation) brachte keine abhilfe...

    kann mir da jemand helfen?

    danke :)

    simu
     
    simusch, 21.10.2004
  2. cilly

    cilly

    Hast du schon mal versucht, den PRAM zu löschen? (cmd+opt+p+r) Dieser speichert die Mauseinstellungen...
     
    cilly, 21.10.2004
  3. simusch

    simusch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    188
    sorry, ich kenn mich da noch kaum aus...

    wo muss ich das drücken?
     
    simusch, 21.10.2004
  4. mike<<

    mike<<MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    oder vielleicht liegts auch einfach nur an den treiber für die maus also wenns jetzt keine originale apple maus is
     
    mike<<, 22.10.2004
  5. one.of.two

    one.of.two


    Du mußt oben genannte Tasten beim Rechnerstart gedrückt halten und drei mal den Startgong abwarten, dann kannst du loslassen und der Rechner bootet... :)
     
    one.of.two, 22.10.2004
  6. simusch

    simusch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    188
    ich hab das problem immer noch... leider

    betreibe eine logitech mx-700 und zusätzlich MouseZoom...
    habs auch schon 3mal versucht mit PRAM leeren, hat nix gebracht...

    hat niemand sonst ne logitech am mac? (kann ich mir kaum vorstellen ;-)
     
    simusch, 13.12.2004
  7. Janviet

    JanvietMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich das gleiche bei mir gehabt. Ich habe jedoch kein MouseZoom sondern nur den Treiber von Logitech. Die Mausgeschwindigkeit scheint beim Neustart einfach ein wenig schneller als eingestellt zu werden. Ich hab die Mauseigenschaften einfach auf ein wenig zu langsam eingestellt, neu gestartet, dann wars ok.

    Gut, ist keine wirkliche Lösung fürs Problem, aber ich lebe ganz gut damit.
     
    Janviet, 21.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Maus nach dem
  1. kapwet
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    293
    janosch
    30.01.2017
  2. LisaGraf
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    459
    LisaGraf
    29.03.2016
  3. skirsten
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    630
    skirsten
    25.11.2015
  4. algernong
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    206
    algernong
    10.09.2015
  5. ThiloKA
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    440
    ThiloKA
    04.11.2013