Maus akzeptiert ALT-Taste nicht

Diskutiere das Thema Maus akzeptiert ALT-Taste nicht im Forum Mac Zubehör

  1. Kaito

    Kaito Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    1.212
    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Tag,
    ich hab seit heute eine Razer Pro und belege gerade mittels der 10.5 Treiberversion die Tasten der Maus.
    Das ist an sich kein Problem, jede Taste funktioniert (ein bisschen schade, dass man nicht z.B. "7" wo drauf legen kann sondern nur die F-tasten ESC TAB Shift CTRL Alt und CMD, im Expose ja leider genauso).

    Jetzt wollte ich mir die Alt-Taste (egal welche) auf eine Maustaste legen (Hintergrund: Spiele ab und an Wc3 und Alt bedeutet dort die Lebensanzeige der Einheiten anzuzeigen)
    Allerdings will das einfach nicht funktionieren... ob ich die Maustreiber benutze oder es im Expose einstellen will, Alt (bzw. Opt/Wahltaste genannt) wird schlicht nicht angenommen, es passiert beim klicken einfach nichts.

    Kann man Alt stumpf nicht wo drauflegen?

    Edit// Wenn ich z.B. Alle Programmfenster auf FX und Maustaste4 lege und der selben Taste gleichzeitig in dem Maustreiberprogramm Opt zuweise bekomme ich nur ein Systemsound(?) wenn ich es klicke (z.B. in den Systemeinstellungen, aber nicht in iTunes und im ForeFox, "Alle programmfenster" wird beim klick nicht ausgeführt, allerdings wenn ich Alt klicke), also so einen dumpfen, kurzen Ton.

    Edit// Lege ich im Expose Maustaste4 fest aber nicht im Treiberprogramm hat das, in einem Programm wo das Expose "deaktiviert" ist wie einem Spiel, die selbe Funktion wie Tab blos rückwärts, also in die andere Richtung.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...