matlab auf intel-mac (OS X 10.4.8) HILFE!!!

  1. dorit

    dorit Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    ich habe mir gerade ein intel macbook zugelegt und versuche verzweifelt rauszufinden, ob es irgendwie moeglich ist maltlab (7.2) drauf zu installieren.

    in den meisten info-quellen steht das es nur mit dieser beta-version geht, die ich ja aber nunmal nicht habe...

    gibt es irgendwie ne moeglichkeit das mit rosetta oder sonstwas zu starten?

    bin fuer jeden rat dankbar!!

    Dorit
     
    dorit, 12.10.2006
    #1
  2. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    18.800
    Zustimmungen:
    2.219
    geht das installieren denn? hast du es wenigstens mal probiert?

    mal auf die herstellerwebseite geschaut? betas kann man oft dort bekommen...
     
    tocotronaut, 12.10.2006
    #2
  3. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    79
    Rosetta wird leider nicht funktionieren, da matlab jene Art von Java Libraries verwendet die Rosetta NICHT umsetzten kann. :(

    Der einzige Grund derzeit warum Boot Camp auf meinem iMac läuft... :/

    (Jede andere Windowsemulation wäre natürlich auch möglich)

    Edit: Du kannst auch versuchen Matlab manuell über das Terminal ohne Java zu starten, dazu genaueres in der Matlab FAQ:

    http://www.mathworks.com/support/faq/macintel.html

    Wobei dann aber kein Matlab Desktop zur Verfügung steht...na toll :(
     
    mrwho, 12.10.2006
    #3
  4. dorit

    dorit Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hey!
    danke fuer die antworten!!

    ne habs noch nicht mit dem installieren probiert, denn ich hab nur matlab fuer OS 9 wie ich grad mit schrecken festgestellt habe.. ups

    oder kann ich das auch auf OS X installieren (sorry, bin mac-neuling)


    wie funktioniert das denn mit der beta version..muss ich da erst das matlab installieren und dann die beta-version?


    dorit
     
    dorit, 12.10.2006
    #4
  5. itunesmc

    itunesmc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    18
    wo ihr grade bei dem thema seit wie ist es möglcih dass ich matlab auf meinem imac g4 installieren kann?

    gibts da vllt ne mac version? (irgendwo hab ich diese info aufgeschnappt)

    oder was analoges

    hab ab nächster woche eine einführung in matlab aber da ich meien dose entsorgt habe wirds schwer daheim damit zu arbeiten :(

    gruss
    mc
     
    itunesmc, 12.10.2006
    #5
  6. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    79
    Alle derzeitigen Versionen von Matlab sind laut deren Seite (und wie im FAQ Likn von mir oben) beschreiben G4 OsX tauglich.

    OS 9 , bzw Classic mode wird auf den neuen Intel Macs NICHT mehr unterstützt.

    Cassic Mode auf PowerMacs G5 bin ich mir da jetzt nicht sicher.
     
    mrwho, 12.10.2006
    #6
  7. dorit

    dorit Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hey..

    danke..ok, das heisst ich brauch diese beta-version right?

    thanx
    d
     
    dorit, 12.10.2006
    #7
  8. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    wenn du ein intel book hast würde ich matlab unter windows mit bootcamp laufen lassen
    die windows version ist wesentlich schneller als die mac version
     
    ostfriese, 12.10.2006
    #8
  9. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    So sehe ich das auch. Habe auf meinem MacBook die 7.1 auf Windows laufen. Geht perfekt.

    ALLERDINGS: Da ist ne ext. Tastatur wichtig. Denn solche Sachen wie [] Schlange und so sind nicht so cool, wenn man sie alle per Zeichentabelle und C&P einfügen muss :D

    MfG Florian
     
    flo_da_ho, 12.10.2006
    #9
  10. itunesmc

    itunesmc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    18
    hab ich das richtig verstanden das matlab für PPC macs nur über das X11 läuft? och neeee :(
     
    itunesmc, 12.10.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - matlab auf intel
  1. vandread
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.416
    iFELIX
    11.12.2013
  2. Galdo
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    547
    ReinerS
    15.03.2007
  3. hdankert

    MATLAB auf Intel-Macs

    hdankert, 24.05.2006, im Forum: Andere
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    802
    Sovok
    25.05.2006
  4. hdankert

    Matlab auf Intel-Macs

    hdankert, 17.05.2006, im Forum: Andere
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    704
    Zahlensalat
    29.05.2006