Massives Boot Problem

  1. Elvis

    Elvis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    2
    Habe eine AGP-grafikkarte (G5-Version) in einen G4-Rechner (MDD 1.25 Mhz) gepackt, ging natürlich nicht.
    Seit ich die alte Karte wieder drin hatte, bootet der Rechner nicht mehr unter OSX. OS 9.2 habe ich nach langen Versuchen wieder geschafft (auf einer anderen internen Festplatte).

    Alle versuche OSX wieder zum Laufen zu kriegen, waren erfolglos:

    1. Booten von extermer FW-Platte mit System 10.4.8 - no
    2. Booten von DVD - no
    3. PRAM gelöscht - no
    4. System neu aufgespielt (nachdem einmal DVD-Booten ging) - no
    5. Wo ist bei dem Rechner eigentlich der Taster für den Bordreset?

    Das graue Boot-Rad am Anfang dreht sich stundenlang, auch kein Startton.

    Warum geht das nicht? wer hatte ähnliche Probleme und wie wurden sie gelöst?

    Bitte um schnelle Antworten - Danke schonmal!:confused: :confused:
     
    Elvis, 21.10.2006
  2. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Guten Tag Elvis,

    ich habe bei meinem G4 MDD noch nie
    das „Bord-Reset” benötigt, der Schalter
    sollte aber hinter der Batterie liegen.

    Hoffe, ich konnte Dir helfen

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 21.10.2006
  3. Elvis

    Elvis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    2
    Hab den Reset-Knopf gefunden, hat aber auch nichts gebracht
     
    Elvis, 22.10.2006
  4. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Guten Tag Elvis,

    an der Grafikkarte kann es nicht liegen,
    denn ein Bild hast Du ja. Bevor ich jetzt
    einen ganzen Roman schreibe, was hel-
    fen könnte, hier eine Site, deren Infos
    in vielen Fällen helfen können:

    http://www.xkeys.de/

    Melde Dich, wenn es geklappt hat!
    Auch wenn es nicht klappen sollte!

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 22.10.2006
  5. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Auf meinem 867 MDD war durchaus schon mal ein reset auf die PMU noetig. Du musst dazu den Netzstecker ziehen und darfst den Taster nur einmal fuer einige Sekunden druecken.
     
    lundehundt, 22.10.2006
  6. Elvis

    Elvis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    2
    im gesammten Forum kann keiner helfen

    Board reset gemacht
    u.s.w.
    Scheinbar blickt jeder mit dem i.pod besser durch

    Schöne Grüße vom Elvis
     
    Elvis, 23.10.2006
  7. ThaHammer

    ThaHammerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Die Grafikkarte vom G5 in den G4 zu packen war eher ne doofe Idee, oder?
    Haben beide überhaupt den selben AGP Port?
     
    ThaHammer, 23.10.2006
  8. Elvis

    Elvis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    2
    Telweise: die Karte kam aus einem älterem G5 und sie passte. Aber mein Problem ist hierdurch nicht gelösst
     
    Elvis, 23.10.2006
  9. Elvis

    Elvis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    2
    hi Jürgen
    bei den älteren Modelen lag der Schalter tatsächsich in nähe der Batterie
    jetzt liegt er genau auf der anderen Seite der Platine (ist aber auch auf de Platine beschriftet.

    Grüße vom Elvis
     
    Elvis, 23.10.2006
  10. Elvis

    Elvis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    2
    Problem gelöst

    Es lag warscheinlich nicht an dem Ausprobieren de Graphickarte. Neben dieser Karte war eine SCSI 2940 Adaptec PCI. Diese Karte hat bislang unter OS 10 funktieniert. Nachdem ich sie herausgenommen habe (war nur noch mein ZIP-Lauferk angeschlossen, seit 2 Jahren nicht mehr gebraucht) hat der Rechner wieder einwandfrei funktioniert.

    Grüsse vom Elvis
     
    Elvis, 02.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Massives Boot Problem
  1. Melvinx71
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    197
  2. Melvinx71
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    145
    Impcaligula
    06.07.2017
  3. MacProXXX
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    169
    MacProXXX
    26.06.2017
  4. Andy15073
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    184
    Andy15073
    18.04.2017
  5. Antirational
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    179
    Paul1983
    25.01.2017