MapPoint für Mac

  1. mackay

    mackay Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    7
    Worum geht es?

    Die dunkle Seite der Macht hat ein Programm zur Verfügung,
    das nennt sich MapPoint.

    Wie üblich wird die weiße Seite der Macht von Redmont ausgegrenzt. :mad:
    Was, wie ich einräumen will, nicht unbedingt von Nachteil ist! :D

    Vielleicht hat einer von euch schon mal davon gehört oder verwendet
    sogar so ein Programm, das vergleichbar wäre.

    Für Tipps und Vorschläge und bedanke ich mich schon mal im Voraus! :)

    Kay ;)
     
    mackay, 14.01.2005
  2. DanielHH

    DanielHHMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    10
    Moin Kay,

    hast Du Dir schon einmal Route 66 angesehen? Ist das vielleicht ganz brauchbar? Ich selber habe das leider auch noch nicht wirklich testen können. Ich benutze seit dem Relaunch Map24.com
     
    DanielHH, 14.01.2005
  3. mackay

    mackay Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    7
    Danke Daniel,

    die Route 66 sieht was die Screens hergeben
    schon ziemlich ähnlich aus.

    Da werd ich mal tiefer einsteigen :)

    Kay ;)
     
    mackay, 14.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MapPoint Mac
  1. Laalemanita
    Antworten:
    61
    Aufrufe:
    1.700
    rechnerteam
    09.07.2017
  2. Timebrother
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    360
    Timebrother
    31.03.2017
  3. compukortschnoi

    Visitenkarten scannen am Mac?

    compukortschnoi, 17.03.2017, im Forum: Andere
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    205
    Maulwurfn
    18.03.2017
  4. McApple
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    310
    Porschinger
    19.02.2017