1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Manuell Bildschirm in Ruhezustand schalten

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von pjahra, 22.01.2004.

  1. pjahra

    pjahra Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Tach auch,
    gibt es eine Tastenkombination oder ggfs ein Skript / Programm, mit dem man den Bildschirm direkt und unmittelbar in den Ruhezustand schalten kann?
    Die Tipps & Tricks für den Bildschirmschoner sind mir bekannt, aber ich will eben den Bildschirm direkt schlafen schicken, nicht über Systemeinstellungen / Energie sparen, und dann 10 min oder so warten .....
    Ich verwende OS X 10.3.2

    Gruß,
     
  2. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
    Und welchen Rechner benutzt Du? Normalerweise schicke ich meinen Rechner (iMac TFT) mit dem Menüpunkt "Ruhezustand" im Apfelmenü schlafen.
     
  3. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Hallo,

    in den Systemeinstellungen --> Energie sparen kannst Du auswählen, wann der Ruhezustand eintreten soll, das geht ab einer Minute. Wenn Du das noch schneller haben willst, bleibt Dir nur das Apfelmenü: "Ruhezustand"

    Gruß tridion
     
  4. phaeton

    phaeton MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    reicht es bei tft's nicht auch, einfach bis zum maximum abzudunkeln?
     
  5. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
     

    oder den Bildschirmschoner (gibt ja auch einen fast schwarzen), da kann man mit Hot Spots festlegen, wann er sofort aktiv oder nie aktiv sein soll.

    Gruß tridion
     
Die Seite wird geladen...