Benutzerdefinierte Suche

Manche Schriften plötzlich zu fett

  1. jhelle

    jhelle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ganz plötzlich habe ich auf meinem Powerbook (OSX 10.4.1) das folgende Phänomen: Manche Schriften sind bei der Darstellung plötzlich zu fett, fällt besonders auf bei der Darstellung in Safari.
    Beispielsweise auch die Schrift im Menu auf dieser Seite erscheint plötzlich dicker als sonst.
    Gestern war es noch normal und heute nicht mehr. In der Zwischenzeit hat sich nichts verändert, keine neuen Installationen oder Ähnliches.
    Ich erinnere mich irgendwie dunkel, dass ich dieses Phänomen schon mal irgendwo hatte, kann mich aber leider nicht mehr an die Lösung erinnern.

    Kann jemand helfen? Ich habe einen kleinen Sceenshot beigefügt.

    Viele Grüße

    Jay
     

    Anhänge:

    • beispiel.jpg
      Dateigröße:
      17,1 KB
      Aufrufe:
      21
    jhelle, 15.06.2005
  2. Insania

    InsaniaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem habe ich leider auch ... Selbst wenn ich bei Schriftgrad "Normal" anwähle sieht das so aus...

    Der Fettdruck geht bloß weg wenn ich Schriftgröße einmal "verkleinere"...
    Aber dann ist ja alles im Ganzen kleiner
     
    Insania, 15.06.2005
  3. jhelle

    jhelle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Gerade habe ich herausgefunden, dass das Problem etwas mit der Einstellung "Kantenglättung" in den Systemeinstellungen/Erscheinungsbild zu tun hat.
    War bei mir auf "automatisch" gestellt und hatte dann wohl "automatisch" irgendwie eine andere Einstellung vorgenommen. Habe es jetzt auf "Standard" gestellt und alles ist wieder wie vorher :))
     
    jhelle, 15.06.2005
  4. julietjaxx

    julietjaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hangt mit safari zusammen

    bei mir hilft es die preferences-datei von safari zu löschen. das problem tritt aber immer wieder auf. hab jetzt camino installiert.

    ich bin drauf gekommen, als ein anderer thread hier darauf hinwies, das es mit einem neuen useraccount nicht mehr auftritt. tatsache, war auch so, also hab ich den preferences ordner rüberkopiert und geschaut welche datei geändert worden ist. da kam ich dann auf safari.

    cheers!
     
    julietjaxx, 19.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Manche Schriften plötzlich
  1. Pebowski
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    115
    Pebowski
    29.03.2017
  2. phil-Hill
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.386
    phil-Hill
    30.09.2016
  3. supreMACy
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    590
    supreMACy
    13.02.2015
  4. snowjunky
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    847
    snowjunky
    24.02.2013
  5. byrd
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.077