Manche Programme kommen nicht ins Netz.

manawyrm

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2011
Beiträge
7
Hallo. Ich hab zum ersten Mal einen Mac, und da fangen gleich die Probleme an :p
Das Problem ist, dass manche Programme ins Netz kommen, manche aber auch nicht.
Ich verwende Ethernet. Mit Windows läuft alles prima.
Dann. Firefox/Safari, Bittorrent, Terminal(ssh,wget), Cyberduck, AppStore) laufen prima.
Java, und das komplette iLife nicht. ):

Hat jemand ne Idee warum? Ich verwende 10.6.7.


Gruß,
Tobias
 

wegus

Moderator
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
17.309
"Nicht prima laufen" ist leider eine völlig unprima Fehlerbeschreibung?

Was hast Du mit welche Programm wie gemacht? Was genau ging nicht? Wie äußerte sich das?
 

manawyrm

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2011
Beiträge
7
OK. also. Programme wie Java und iLife haben einfach keine Verbindung. Es ist so, als wenn kein LAN Kabel drin steckt. Wenn ich ein kurzes Ping-Programm in Java zusammenhämmere, gehts nicht. Er kann nichtmal die IP auflösen. Wenn ich das Spiel Minecraft (java) starte, gehts auch nicht. iLife sagt einfach "Keine Internetverbindung".

???

Danke,
Tobias
 

tino2010

Mitglied
Mitglied seit
13.08.2008
Beiträge
434
Verbindungen ins Internet in der Firewall erlaubt? Obwohl er da eigl. immer fragen würde ...

Programme --> Systemsteuerung --> Sicherheit --> Reiter "Firewall", dort dann die "Ausnahmen" durchgucken.

Lg
 

manawyrm

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2011
Beiträge
7
Firewall ist (wie immer bei mir :D) komplett aus.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.235
Weil sie unnötig ist wenn man einen Router hat.
 

manawyrm

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2011
Beiträge
7
Stimmt auch nicht ganz. Der blockiert ja nur die eingehenden Verbindungen. Ich hab meine Privatfirewall. (und nein, die ist nicht schuld, wenn ich direkt an die fritzbox geh, gehts auch nicht)
 

manawyrm

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2011
Beiträge
7
ich hab gerade mal airport getestet. geht auch nicht.
 

wegus

Moderator
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
17.309
wenn ein Ping nicht funktioniert, hast Du ein grundsätzliches Problem. Wenn ich die Beschreibung lese mit geht/geht nicht/geht und "ich habe eine Privatfirewall" dann klingt das eher nach lokalem Netzwerkproblem!

==> entferne die Privatfirewall, egal ob sie Schuld sein soll oder nicht. Prüfe die Firewall in Deinem Router. Was ist erlaubt/verboten?
Kommt Dein Rechner ans Netz? geht so etwas wie ping, Internet ftp/ssh ...? Wenn ein Ping aus der Shell funktioniert, warum soll dann ein Javaprogramm aus der Shell heraus nicht laufen das pingt?

==> prüfe als nächstes die Namensauflösung? Verwendest Du DHCP??
Wenn das alles geklärt ist und funktioniert, kannst Du Dir Gedanken um iLife machen.

==> geht all das kannst Du Deine Privatfirewall wieder dazwischenhängen und gucken ob die sich negativ bemerkbar macht.
 

manawyrm

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2011
Beiträge
7
Also. Die Firewall ists nicht. Ohne geht auch nicht. Ja, ich nutze DHCP. Mit statischer IP gehts auch nicht. AAABER! Ich frag mich gerade ob da villeicht ein Problem im DNS ist, obwohl ich das nicht denke, weil am gleichen Rechner, mit Windows ja alles geht.
Ich teste mal kurz mit nem anderen DNS..

EDIT: Ich ping einfach kurz ne IP statt nem Hostname..
 

manawyrm

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2011
Beiträge
7
Ok. Es geht nicht. Auch mit nem anderen DNS nicht.
IPs anpingen auch nicht.
 
Oben