MAMP MYSQL Benutzername

  1. chrizke

    chrizke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    ich habe mir grade MAMP geholt, da ich auf meinem Intel Probleme mit der MYSQL hatte.
    Also MAMP läuft ganz gut, kann PHP nutzen etc. Doch ich will auch auf die MySQL zugreifen. Gestartet ist sie, doch ich weiß nicht welchen Host, Benutzernamen und Passwort ich brauche.
    Kann mir eine dabei helfen?


    chrizke
     
    chrizke, 29.06.2006
  2. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hi,

    welche Version? In der Ausgangskonfiguration z.B.
    mysql -h localhost -p root
    wenn Du noch gar nichts konfiguriert hast.

    Viele Grüße
     
    mikne64, 29.06.2006
  3. chrizke

    chrizke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Also ich habe mir die aktuelle MAMP Version runtergeladen 1.2.1 mit den entsprechenden Verisonen. MySQL muss glaub ich auch 5.irgendwas sein...
    und was heißt das da mit dem -h...
     
    chrizke, 29.06.2006
  4. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    mikne64, 29.06.2006
  5. chrizke

    chrizke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Das problem ist, dass ich nicht das passwort weiß
    ich habe versucht es zu ändern per mysqladmin, doch der fragt mich nach nem anderen Kennwort, welches ich nicht kenne. Also per Terminal. habe MySQL 5.0.19
     
    chrizke, 29.06.2006
  6. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hi,

    einfach mal [ENTER] für ein leeres Kennwort geht nicht? Zumindest hat MySQL früher nach der Installation keines gesetzt für den root-Benutzer.

    Viele Grüße
     
    mikne64, 29.06.2006
  7. Andy Macht

    Andy MachtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    bei mir wars glaub ich root und root und son komischer port, der steht aber auf der startseite vom mamp
     
    Andy Macht, 29.06.2006
  8. chrizke

    chrizke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    ja root war das passwort, doch wie kann ich die Datenbank nun verwalten?
    Also ich würde gerne cocoa mysql benutzen, finde aber nicht die richtigen eingabekomponenten
     
    chrizke, 29.06.2006
  9. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Zunächst mal musst Du mal eine Datenbank und mindestens eine Tabelle anlegen, bevor Du was "verwalten" kannst.

    Ich würde Dir empfehlen ein Buch oder ein Online Tutorial durchzuarbeiten, wenn Du so gar keine Ahnung hast. Allein über das Forum halte ich das Erlernen von MySQL für relativ aussichtlos.
    Bei konkreten Fragen helfen wir dann gerne weiter.
     
    maceis, 29.06.2006
  10. chrizke

    chrizke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    @maceis, lies doch mal bitte meinen letzten Post, in dem habe ich klar und deutlich geschrieben, dass ich wissen will, warum ich mit Cocoa MySQL keine Verbindung hinbekomme zu der Datenbank von MAMP.
    MySQL kann ich ja verwalten etc, das Problem ist nur die Verbindung per Cocoa MySQL...
     
    chrizke, 30.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MAMP MYSQL Benutzername
  1. malah
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.152
    beatles
    10.02.2017
  2. Natan
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.714
  3. jehudin
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.679
    jehudin
    01.12.2007
  4. moritz-t
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.026
    moritz-t
    29.05.2006
  5. Yogy27
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.026