1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mal eben ne DVD machen

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD" wurde erstellt von tonwerker, 24.07.2003.

  1. tonwerker

    tonwerker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich stehe gerade vor dem Problem mal eben eine Film (mpeg) und eine Audio Datei aif) funktional auf einer DVD zu platzieren.

    Da gibt es keinerlei Menüs oder ähnliches. Die DVD soll mit einlegen startbereit sein.

    Als mittel habe ich mein g4 und idvd 2.0
    Was tun?

    anke

    stef
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    11.043
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    kannst du mal genauer beschreiben wie das funktionieren soll? ist der ton direkt zum film gedacht? dann würde imovie helfen. von dort kann es nach iDVD exportiert werden.

    gruss
    wildwater
     
  3. tonwerker

    tonwerker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Jepp, Ton zum Film!
    Wie kann ich denn Mpeg in imovie portieren?
    Wenn Du da ne Idee hast wäre super!

    Danke
    stef
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    11.043
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    also im imovie 3 get es über "Datei importieren" im menü "Ablage". in imovie 2 ist es mir auch nicht gelungen. vielleicht über quicktime pro, kann das aber nicht genau sagen, da ich das nicht habe.

    gruss
    wildwater
     
  5. tonwerker

    tonwerker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke!