Mainboard namen herrausfinden

suelo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.06.2012
Beiträge
28
Hallo,
ich habe eine imac und auf den bestellschein steht leider nciht der name des Mainboards ...

steht der name des mainboards irgendwo in den einstellungen?

Viele grüße
suelo
 
B

berbel01

und was bringt dir das, wenn du weißt, das da für ein Board von XY drinnen ist?

Wenn es kaputt ist, schmeiß weg und kaufe neu.
 

Cousin Dupree

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
7.613
Wüsste nicht, das aktuelle Apple Mainboards "Namen" haben.

Was willst Du damit? Wofür brauchst Du einen "Namen"?


MfG, Peter
 

suelo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.06.2012
Beiträge
28
Da ich ein soundprob. unter windows habe und die leute im windows forum den namen haben möchten damitsie mir helfen können.!
ich habe vor einigen tagen schonmal zu den thema soundproblem erstellt und mir wurde gesagt das ein ein Windows interners problem ist
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.807
Lol ... na da werden die Dir in einem Windowsforum bestimmt weiterhelfen können, wenn die den Namen deines Mainboards (welches bei Apple übrigens Logicboard heisst) wissen wollen.

Es gibt hier auch einen Bereich Windows auf dem Mac und vielleicht schilderst Du uns Dein Problem mal ... ich denke hier ist in Bezug auf Apple mehr Kompetenz als in diesem ominösen "Windows-Forum" ;)

Okay habe es jetzt gelesen, also ich würde einfach eine Win7 Installation machen und dann hoffen, dass der Sound wieder da ist. Warum die im Windowsforum für ein solches Problem den Namen Deines Mainboards haben wollen, ist mir aber sehr schleierhaft. Das liegt ja nicht am Board, sondern bestimmt an irgendeiner Einstellung.

Viel Erfolg und benutze einfach mehr Mac OS X, dann hast Du dieses Problem nicht ;)
 
S

ScapeG

Das heißt bei Apple Logicboard.
Und nein...es hat keinen Namen und es dürfte eher so sein, das du ein problem mit den Treibern hast unter Bootcamp.
Der Fehler liegt nicht am Logicboard.
 

suelo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.06.2012
Beiträge
28
Das habve ich mir schon gedacht :D aber ich wurde ja von hier in ein "windows-Forum" geschickt
-.-
 

BirdOfPrey

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
10.524
Da ich ein soundprob. unter windows habe und die leute im windows forum den namen haben möchten damitsie mir helfen können.!
Damit können die "Windowsleute" nicht wirklich etwas anfangen. Hilfreicher wird wohl eher der verbaute Soundchip sein.
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Das habve ich mir schon gedacht :D aber ich wurde ja von hier in ein "windows-Forum" geschickt
Das wird wohl eher an der "genauen" Fehlerbeschreibung gelegen haben... :noplan:
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.807
Naja in dem Thread ging es wohl darum, dass kein Ton bei YT kommt ... in den Systemeinstellungen der Sound aber funktioniert. Das wird an einer Einstellung oder an diesem Flash liegen.
 

suelo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.06.2012
Beiträge
28
ich habe yt als BEISPIEL genommen da steht doch auch z.B. :hamma:
 

lostreality

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.12.2001
Beiträge
9.748
Es gibt eine Bezeichnung für das LB (z.B. "Mac-F222BEC8" ist das LB eines MBP 13" 2010 mit 2,4GHz C2D), die Frage ist ob die in dem Forum etwas damit anfangen können.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.807
ich habe yt als BEISPIEL genommen da steht doch auch z.B. :hamma:
Geht's??? Dann solltest Du Dir mal eine Minute Zeit nehmen und überlegen, ob Du uns etwas mitteilen möchtest oder nicht. Auch in dem anderen Thread, waren die Posts eher subotimal verständlich.

Ich bin hier raus und ich denke Dein Problem ist besser in einem Win-Forum aufgehoben (bzw. deine Person) :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

LosDosos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Der Chipsatz steht unter Windows im Gerätemanager aufgeführt.
 
Oben