Mail: "winmail.dat"-Anhänge, die sich nicht öffnen lassen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von MisterMini, 31.08.2006.

  1. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2005
    Seit gestern bekomme ich von Windows-Anwendern permanent "winmail.dat"-Anhänge, die mein Mac nicht öffnen will. Einem PC-Kollegen weitergeleitet, stellt dieser fest, dass es sich um eine normale Exceldatei handelt.

    War auch so in seinem Mail.

    Was muss ich da tun? Kommt vom Kunden. Wenn ich denen sage, sie sollen ihr System checken, lachen die mich aus. ;-(
     
  2. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  3. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2005
    Danke, ich schau mal:

    Entschuldigung
    Der Artikel, den Sie sehen wollten, existiert nicht oder kann nicht übertragen werden.

    Bitte überprüfen Sie noch einmal die Webadresse oder benutzen Sie die Suchfunktion auf dieser Seite, um das Gesuchte zu finden.

    Wenn Sie sicher sind, dass Sie die richtige Webadresse angegeben haben und dieser Fehler trotzdem auftritt, dann schreiben Sie eine E-Mail an den Administrator dieser Site.

    webmaster@jura.uni-tuebingen.de
    Vielen Dank

    404 Not Found
     
  4. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.390
    MacUser seit:
    20.08.2005
    ich kann den Link ohne weiteres öffnen.
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Ich bekomme diese Anhänge auch des öfteren, allerdings wird die gleiche Information auch als Rein-Text angezeigt.
    Somit geht eigentlich keine Info verloren.
     
  6. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Du musst den Link anklicken, nicht die verkürzt dargestellte Adresse kopieren.
     
  7. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2005
    Danke, wieder was dazugelernt. ;)
     
  8. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.096
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hi,

    dieser Fehler kann vorkommen, wenn der Absender Echange Client oder Outlook nutzt und als E-Mail-Format "Rich Text" oder "HTML" festgelegt hat, Du aber kein Outlook verwendest. Ich weiß nicht wie Mail mit diesen Einstellungen umgeht. Umstellen auf "Nur Text" wäre eine Lösung in Outlook doch manche Kunden haben als Firmenvorgabe RTF oder HTML.

    Viele Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen