Mail: Wie IMAP Ordner unsubscriben?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von mactaetus, 04.06.2006.

  1. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.11.2004
    Hallo

    Habe es nun tatsächlich geschafft, IMAP mit GMX und Mail zum Laufen zu bekommen ;) *stolz sei*

    Wollte jetzt gerne wissen, wie ich IMAP Ordner abmelden bzw. unsubscriben kann?

    Zweite Frage:
    Da ich mehrere Emails nutze: kann ich im Mail auch ein "pseudo"-POP Postfach erstellen, womit ich dann meine Emails versenden kann? da ich mehrere Email Adresse nutze, müßte ich das auch können, irgendwie...

    EDIT: Zweite Frage erledigt. Hier die undokumentierte Lösung:
    http://www.fscklog.com/2004/10/mehrere_email_a.html


    Vielen dank schonmal
    und ihr wißt ja ,-)

    Dem Helfer gebührt ewiger Dank! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2006
  2. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.11.2004
    Na weiß wirklich keiner, wie ich komplette IMAP Ordner Abbonements kündigen kann?
     
  3. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.11.2004
    Hallo? *liebguck*
     
  4. teejot

    teejot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.12.2003
    Hi,

    man kann in Mail momentan keine einzelnen Ordner abbestellen.

    gruss
     
  5. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.11.2004
    Vielen Dank für die Antwort :)
     
  6. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Habe ein ähnliches Problem: Mail zeigt in meinem IMAP-Account alles an, was im Buero in meinem Home liegt (das soll so sein, so kann man nämlich ganz easy ein Verzeichniss abonieren und darauf zugreifen). Deshalb gibt es aber regelmäßig sync-Probleme, da das doch ein paar tausend Dateien sind und mail nicht einmal die elementarsten IMAP-Funktionen unterstützt (unsubscribe!!) :mad: . Habe jetzt schon "download only read" eingestellt, aber die headers lädt er wohl immer noch und manchmal hilft nur noch quit oder gar force quit.
    Gibt es vielleicht irgendwelche Add-ons für mail, die helfen IMAP-Ordner zu verwalten? Oder habt ihr irgend eine Idee.
    eigentlich mag ich mail ja, aber ein mail-Programm, das nur pop und proprietäres .mac versteht ist wirklich eine Schande für Apple :(
     
  7. MacEbola

    MacEbola MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    Die Ordner sind doch nur ein Abbild des Servers und werden bei der Verbindung synchronisiert, oder? Somit wäe abstellen nur Serverseitig möglich.
    Stell doch wieder auf Pop um ;) Irgendwie sehe ich keinen Sinn daran ein neues Protokoll wie IMAP zu nutzen aber sämtliche Features abschalten zu wollen.
     
  8. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Ich benutze die features ja sehr wohl - unsubscribe ist ein solches. das hat auch überhaupt nichts mit den Server zu tun. Habe gerade thunderbird gestartet, in 2 Minuten beide mail-accounts eingerichtet und die richtigen Ordner aboniert - alles kein Problem. Mir ist es absolut unverständlich, warum Apple so etwas simples nicht implementiert (implementieren will?). Leider kann Thunderbird nicht auf das Addressbuch zugreifen, aber ich überlege trotzdem, ob ich wechseln soll…
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen