Mail: Werbung mit ins neue OS

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von PatBateman, 09.11.2005.

  1. PatBateman

    PatBateman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.07.2004
    Mojns !
    Ist es machbar, die Mailadressen, die Mail unter Werbung verbucht und auch in den Ordner abschiebt, bei einem kompletten Plattenputz mit zu nehmen ? Also gibt es irgendeine Datei, in der gespeichert wird, was Werbung ist ?
    Wär nett.
    Pat.
     
  2. PatBateman

    PatBateman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.07.2004
    Leude, ahbt ihr echt keine Idee ???
    Ich häng da n bisschen in der Luft. krieg ne menge spam und es ist echt ätzend, mail den ganzen shit immer wieder neu "lernen" zu lassen....
    HELP !
     
  3. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.554
    Zustimmungen:
    106
    MacUser seit:
    23.12.2003
    wie meinst du "mit in's neue OS" ?

    selber rechner nur betriebssystem-update?
    dann bleibt alles so wie's ist, nur eben ein neues OS.

    wenn du einen neuen rechner kaufst, behalte den alten, schliess ihn mit firewire an den neuen, starte den alten während du die T taste drückst bis ein blauer schirm mit firewire symbol kommt, dann starte den neuen und wähle den migrationsassistent.

    -> neuer rechner, neues OS, aber alles beim alten. einstellungen, programme, tutti kompletti.
     
  4. PatBateman

    PatBateman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.07.2004
    nee,leider nicht. gleicher rechner, neues betriebssystem.....
     
  5. Catweazle01

    Catweazle01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.01.2005
    Wie wärs dann mit archivieren/Installieren? Dann bleibt doch alles so wie es ist.

    Cat
     
  6. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.554
    Zustimmungen:
    106
    MacUser seit:
    23.12.2003
    ich verstehe dein problem nicht.

    altes OS hochfahren, neue OS-dvd reinschieben, installieren, fertig.
    alles beim "alten", nur eben mit dem neuen OS im hintergrund.

    oder willst du deine platte formatieren? wenn ja: warum?

    ich habe bereits einige OS-updates (10.2 -> 10.3 -> 10.4) hinter mir, und jedes mal war alles wie's sein soll.
     
  7. PatBateman

    PatBateman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.07.2004
    bleibt dann beim neuen OS nur der Benutzer-Ordner erhalten oder auch die Programme und überhaupt alles ?
    Hmm....
    pat
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen