Mail und Windows Exchange Server

minimalwerk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.10.2004
Beiträge
375
Hallo liebe Community,

kann man mit Mail auf einen Windows Exchange Server zugreifen und seine mails damit abrufen? Ich habe jetzt hier die SuFu benutzt und über Google auch nur folgende Infos erhalten: http://www.oeaw.ac.at/arz/support/anleitungen/exchange-osx/

es ist immer die Rede von, "wenn von osx auf exchange zugreifen, dann Entourage installieren"

Das Problem ist nun, dass die kleine Firma eines Freundes teilweise nun auf Mac's umsteigen will. Da ich denen bei der Installation helfe, wollte ich im Vorfeld nun abklären ob die Kommunikation zwischen OSX und dem Windows Exchange Server überhaupt funktioniert. Und wenn ja, ab welcher Version. Also muss OSX 10.5 installiert sein usw.?

Da der Windows Exchange Server total überdimensioniert für dieses Unternehmen ist hatte ich denen eigentlich zu einer Umstellung auf den Kerio Mailserver geraten, da ich damit sehr gute Erfahrungen gemacht habe und die Wartung recht simpel finde. Leider haben die sich nicht dazu überreden lassen^^

Hoffe mir kann hier einer eine erste Auskunft geben :)

lg
 

minimalwerk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.10.2004
Beiträge
375
hmmm, mit 10.5 geht es gar nicht? Es wird auch nichts weiter benötigt als "nur" die emails abzurufen. Also keine Terminverwaltung und sonstiges. Die wollten das halt unbedingt diese Woche über die Bühne bringen und wenn ich richtig informiert bin wird Snow Leopard ja erst Ende August oder Anfang September auf den Markt kommen.

Wobei ich denen jetzt echt mal nahe legen sollte zu warten... dann haben sie wenigstens das aktuellste System.

Danke auf jeden Fall schonmal :)

lg
 

0511medien

Mitglied
Registriert
22.01.2006
Beiträge
55
Snow Leopard wird nur den Exchange Server 2007 unterstützen - wenn der im Einsatz ist, würde ich wirklich auf SL warten.
Wenn es nur um eMails geht, dann kann man auch auf dem Exchange Server das IMAP-Protokoll aktivieren, das wird jetzt schon vom Mail-Programm auf Leopard unterstützt.
 

Veritas

Aktives Mitglied
Registriert
26.11.2007
Beiträge
21.133
Also ich synce seit 10.4. E-Mails mit dem Exchange 2003 Server mit Mail! Einzig und allein die Kontakte werden nicht gesynct, aber die kann man aus Outlook exportieren und bei Mail importieren!
Mit Entourage ging das nicht, da es das Sicherheitszertifikat nicht akzeptiert hat!
 

Mauki

Aktives Mitglied
Registriert
24.07.2002
Beiträge
15.416
Mail kann auf Exchange zugreifen, halt nur die Emails. Man braucht dazu weder Enntourage noch Snow Leopard ;)
 

Karl Heinz

Registriert
Registriert
16.07.2010
Beiträge
2
Also ich synce seit 10.4. E-Mails mit dem Exchange 2003 Server mit Mail! Einzig und allein die Kontakte werden nicht gesynct, aber die kann man aus Outlook exportieren und bei Mail importieren!
Mit Entourage ging das nicht, da es das Sicherheitszertifikat nicht akzeptiert hat!

Du schreibst so lapidar "mit Entourage ging das nicht"? hat denn jemand eine Idee, ob das ein derart grundsätzliches problem ist mit Entourage? es muss doch möglich sein, Entourage in MS Exchange Server 2007 einzubinden? Ich habe genau das Problem mit den Sicherheitszertifikaten? Ja, ich weiß, mit Mail von SL funktioniert das. Nur leider auch nicht richtig und ich möchte auch durchaus gerne Entourage nutzen
 

Veritas

Aktives Mitglied
Registriert
26.11.2007
Beiträge
21.133
Du schreibst so lapidar "mit Entourage ging das nicht"? hat denn jemand eine Idee, ob das ein derart grundsätzliches problem ist mit Entourage? es muss doch möglich sein, Entourage in MS Exchange Server 2007 einzubinden? Ich habe genau das Problem mit den Sicherheitszertifikaten? Ja, ich weiß, mit Mail von SL funktioniert das. Nur leider auch nicht richtig und ich möchte auch durchaus gerne Entourage nutzen

Ich hab Entourage gerade nicht drauf und auch keine Anbindung mehr zu einem Exchange Server, aber das Zertifikat musst du explizit in den Schlüsselbund eintragen.
 
Oben Unten