Mail speichert keine Account-Passwörter

  1. fox78

    fox78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    213
    Hallo,

    seit vorgestern fragt mich Mail nach jedem Start nacheinander nach allen Passwörtern für alle Accounts.

    Wenn ich sie danach wieder in den Einstellungen/Accounts eintrage, bleiben sie dort nicht gespeichert!

    Wer hat Tips?

    Grüße fox78
     
    fox78, 02.11.2006
    #1
  2. fox78

    fox78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    213
    *Hochschieb* Hatte noch niemand dieses Problem hier? :kopfkratz:
     
    fox78, 02.11.2006
    #2
  3. dodgemolli

    dodgemolli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    bei mir die selbe pampe ich habe auch keine ahnung

    habe Imac und PowerBook über isync laufen

    du auch ?
     
    dodgemolli, 08.11.2006
    #3
  4. fox78

    fox78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    213
    Ne, an isync liegt es nicht. Aber in der Mail-Hilfe bin ich mit den Suchworten "Schlüsselbund" und "Account" auf diverse Lösungsstrategien gestoßen.

    Am Ende half aber nur ein Löschen und Neuanlegen der Accounts nach der Reparatur des Schlüsselbundes.

    Grüße fox78
     
    fox78, 09.11.2006
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail speichert Account
  1. gehtnichtgibsnicht
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    265
    gehtnichtgibsnicht
    05.01.2017
  2. CUC
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    543
  3. smaik
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    513
    smaik
    28.01.2016
  4. Achim22
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    473
    Achim22
    28.11.2013
  5. mutonia
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    544
    beage
    19.02.2013