1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail macht pause

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Coati, 05.02.2005.

  1. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    54
    Hallo(-:

    Hab gerade 16 Email verschickt mit Anhang (jeweils zwischen
    2-6 MB). Nach 8 Mail (oder so) hat Mail aufgehört zu versenden;
    die Mail standen noch im "Ausgang" ohne das was passiert ist!
    Auch keine Fehlermeldung! Dann habe ich eine Mail nach der anderen
    markiert und per "Weiterleiten" nochmal verschickt (indem ich den
    Ursprung-Adressat nochmal angab)... dann ging es weiter..
    Zum Schluß machte Mail wieder ne Pause.. waren wider 2 übrig,die
    ich dann wieder per "weiterleiten" rausgeschickt habe.

    Wer weiss, warum Mail eine Pause einlegt??? Hab mein Konto bei
    GMX, also die MB-Dimensionen sollten stimmen ..

    Danke und

    Gruß

    Oliver(-:
     
  2. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    Das ist natürlich nur Spekulation, weil ich GMX nicht mehr als Ausgangsserver benutze. GMX hat nicht direkt die zuverlässigsten Server und Mail hört auf mit was immer es tut, wenn die Verbindung unterbrochen wird. Bei eingehenden Mails ist das sonst nicht weiter wild...

    Normalerweise kannst Du Mails im Ausgang einfach wieder öffnen und nochmal senden.

    Ausserdem versucht Mail beim Starten auch, die Mails im Ausgang zu verschicken.
     
  3. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    54
    Jau, danke Danny! Werde beim nächsten mal Mail beenden
    und restarten :)