Mail können nicht versendet werden aus den USA

SteveHH

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2005
Beiträge
4.473
Hallo

bin zur Zeit in den USA und surfe hier über einen T-Mobile Hot Spot.
Habe alle meine Mailadressen eingerichtet und kann trotz richtiger Eingabe keine Mail versenden. Komischer Weise sagt mit Mail immer mein SMTP Server wäre nicht OK ???.

Bekommen tu ich Mails so wie es sein sollte.

Hat jemand ne Idee was es sein kann ?

Mein Macbook läuft unter 10.4.10 mit allen Updates.

Gruss

Stephan
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.712
wahrscheinlich haben die port 25 gesperrt, damit die ganzen infizierten windows rechner rumspammen oder viren mailen...
probier mal port 465 oder 587 mit SSL...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bjoern.83 und piratesoft

SteveHH

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2005
Beiträge
4.473
Also mit 587 ohne SSL hat es geklappt :)
 

SteveHH

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2005
Beiträge
4.473
naja mit SSL zickt mein Mail Server rum :-(
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.712
lass ihn zicken, besser als unverschlüsselt deine login daten an einem öffentlichen hotspot zu übertragen...

was für zicken macht der denn?
die zertifikatsmeldung?
 

SteveHH

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2005
Beiträge
4.473
jau genau die macht er
wenn ich auf fortsetzen klicke macht es trotzdem
ist das dann ok ?


Mein Mail Provider schrieb mir noch den Port 995 , der ist leider auch dicht.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.712
ja, das ist ok.
du kannst das zertifikat auch einfach importieren in die x509 anchors...
wenn der dialog mit dem zert kommt, dann einfach das bild mit alt gedrückt aufs desktop ziehen, doppel-klicken und in x509 anchors einfügen....
dann sollte die meldung nicht mehr kommen...

995 ist für pop3 ssl zum abrufen...
nicht zum versenden...
 

SteveHH

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2005
Beiträge
4.473
was ist bitte ein x509 ... ?

keine Ahnung

Stephan
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.712
wenn du das .cer file doppel klickst, dann fragt der dich in welchen schlüsselbund es soll. da musst den x509 anchors auswählen...
 
Oben