1. Wir werden um 10:30 Uhr die Forum Software auf die neue Version aktualiseren. Das Forum wird für ca. eine halbe Stunde geschlossen bleiben.

    Vielen Dank
    Macuser.de Community! Team

Mail kaputt, brauche dringend hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von fotarak, 29.03.2005.

  1. fotarak

    fotarak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2004
    Hallo,
    habe neulich mit Onyx mein OsX system(10.3.8) auf meinem Ibook einem frühjahrsputz unterzogen, und nun startet mail nicht mehr. Vorher lief alles bestens.
    Ich hab schon alles versucht: foren durchsucht, 10.3.8 combo neu aufgespielt, rechte repariert, mail mittels Pacifist von der Install CD neu installiert -leider alles ohne ergebnis. Nun bin Ich mit meinem latein am ende. Bitte helft mir, mein System hab ich mir grad so schön eingerichtet und deshalb kommt neuinstallation für mich nicht in frage. Also, wenn mir jemand bei diesem Prob helfen kann, wäre Ich sehr dankbar. :(

    Danke im vorraus...
     
  2. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    19.03.2004
    Bringt Dir das System irgend eine Fehlermeldung oder startet Mail einfach nicht mehr?
     
  3. fotarak

    fotarak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2004
    Keine meldung, einfach gar nichts. Wenn ich das Icon im dock anklicke, hüpft es ein mal und das wars. Auch die original .app lässt sich nicht starten. Es erscheint auch kein dreieck unter dem Icon im dock. Alle anderen Programme laufen wie gesagt einwandfrei, auch die Iapps.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2005
  4. Rue

    Rue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.09.2003
    Hatte das gleiche Problem. In der Schriftensammlung Helvetica und/oder Monaco deaktivieren hat geholfen. Wenn es wieder hängt, erneut aktivieren ... Nach einigen malen aktivieren/deaktivieren läuft Mail wieder problemlos. Ist sicher nicht die sauberste Lösung, für Besseres müßte Apple was tun.

    Gruß Rue
     
  5. fotarak

    fotarak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2004
    Hab das problem lokalisiert. Es lag an einer gelöschten framework datei. Jetzt läuft Mail zwar wieder, aber dafür auf englisch. Hat da jemand vielleicht eine lösung für das neue Problem? :cool: :rolleyes: :p
     
  6. dali

    dali MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.05.2003
    hi, ich habe das gleiche problem. kannst du mir sagen wie du es wieder hingebogen hast?

    gruß dali
     
  7. ibittheapple

    ibittheapple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2004
    habe auch das gleiche problem, wie hast du es gelöst?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen